Schauspielerin Shailene Woodley offenbart: Lieber Sex als Dates

Schauspielerin Shailene Woodley offenbart: Lieber Sex als Dates
Shailene Woodley lebt ihr Leben wie es ihr gefällt © Brian To/WENN.com, WENN

Schauspielerin Shailene Woodley reflektiert im Interview über ihr Liebesleben und warum sie auf Dates gut und gerne verzichten kann.

Shailene Woodley (27) steht seit ihren Teenager-Jahren erfolgreich vor der Kamera. Beruflich könnte es für die Schauspielerin ('Big Little Lies') nicht besser laufen und auch privat läuft es für Shailene, obwohl sie solo ist – denn an ihrem Singledasein würde sie gar nichts ändern wollen.

Dating? Nein Danke!

Im 'InStyle'-Interview verrät Shailene: "Ich vertraue niemandem. Daten ist hart. Ich meine, ich liebe Sex. Ich liebe die Kraft der emotionalen Verbindung durch Körperlichkeit. Wer liebt das nicht? Aber zur Zeit bin ich nur interessiert an diesen unerwarteten, wirkungsvollen Verbindungen. Es ist leicht, über die positiven Dinge der Liebe zu sprechen, aber Liebe ist beängstigend."

Deswegen gestaltet sich die Schauspielerin ihr Leben, wie es ihr gefällt und verzichtet auf nervige Dates.

Sie lässt sich nicht beirren

Generell sind die Ansichten der 27-Jährigen über Beziehungen und Freundschaften nicht gerade konventionell, wie sie weiter erklärt: "Eine bedeutungsvolle, tiefgründige Verbindung muss nicht für immer aufrecht erhalten werden. Selbst wenn ihr nicht mehr im Kontakt seid, bedeutet das nicht, dass eure Verbindung weniger wichtig ist."

Shailene Woodley ist offensichtlich glücklich mit ihrem Lifestyle und lässt sich von gesellschaftlichen Konventionen nicht beirren.

© Cover Media