Schauspieler Moritz A. Sachs hat "permanent Angst wieder zuzunehmen"

Moritz A. Sachs war kaum wiederzuerkennen

Noch vor einem Jahr brachte Schauspieler Moritz A. Sachs (40) satte 120 Kilo auf die Waage. Inzwischen hat er 43 Kilo weniger auf den Hüften - gerade mal vier Monate hat er für diesen Abnehm-Erfolg gebraucht. Doch jetzt schlägt der gefürchtete Jojo-Effekt zu. Der Ex-"Lindenstraßen"-Star sagt: "Ich habe permanent Angst, wieder zuzunehmen". Wie sehr ihn diese Angst belastet, zeigen wir im Video.

Übergewicht - ein schwieriges Thema für die Beziehung

Jahrelang hatte sich Moritz A. Sachs viele Kilos angefuttert. Auch für seine Freundin Sabine war das nicht leicht - sie machte sich oft Sorgen um Moritz' Gesundheit. 17 Jahre sind sie schon zusammen. Doch sein Übergewicht war zwischen den Beiden ein sensibles Thema. "Der Partner beobachtet, dass jemand falsches Essverhalten an den Tag legt und dadurch krank wird, der verhält sich im Grunde wie jemand, der sieht, dass jemand Alkoholiker wird oder jemand, der drogensüchtig auf andere Art und Weise wird", erklärt Sachs.