Scarlett Johansson und Chris Evans treten dem Cast von 'Ghosted' bei

Scarlett Johansson und Chris Evans treten dem Cast von 'Ghosted' bei
Scarlett Johansson © BANG Showbiz

Scarlett Johansson und Chris Evans werden erneut zusammenarbeiten, da sie dem Cast des anstehenden 'Ghosted'-Films beigetreten sind.

Die 36-jährige Schauspielerin und der 40-jährige Chris haben zuvor bereits in verschiedenen Marvel-Filmen zusammen mitgewirkt und werden sich nun erneut zusammentun, um in einem romantischen Abenteuer unter der Regie von Dexter Fletcher mitzuspielen.

Scarlett und Chris, die zuvor die Rollen der Black Widow bzw. des Captain America gespielt haben, befinden sich derzeit laut 'Deadline' in fortgeschrittenen Verhandlungen, um dem neuen Projekt beizutreten. Das Drehbuch des Films stammt dabei aus der Feder von Paul Wernick und Rhett Reese, den beiden Autoren der 'Deadpool'-Filme und von 'Zombieland: Doppelt hält besser'. Das Autorenduo konzipierte zudem das Konzept des Films und stellte die Idee daraufhin Skydance vor. Unterdessen spielte Scarlett vor kurzem in dem lang erwarteten 'Black Widow'-Film die Hauptrolle und behauptete anschließend, dass der Film ein Licht auf das "Ungleichgewicht der Gesellschaft" werfen würde. Die Schauspielerin spielt in dem Marvel-Film die Titelfigur der Natasha Romanoff / Black Widow und verriet zuvor, dass sie sehr stolz auf den von Cate Shortland inszenierten Film sei. In dem Film gehe es nach Johanssons Ansicht vor allem darum, dass "Frauen sich gegenseitig emporheben".

BANG Showbiz