Scarlett Johansson: Schwer verliebt mit Colin Jost bei 'Avengers: Infinity War'-Premiere

Scarlett Johansson mit ihrem Freund Colin Jost
Scarlett Johansson bei der Premiere von dem neuen 'Avengers'-Film © picture alliance

Scarlett Johansson ist schwer verliebt

Schwer verliebt zeigten sich Hollywood-Star Scarlett Johansson (33) und US-Komiker Colin Jost (35) bei der 'Avengers: Infinity War'-Premiere am Montagabend in Los Angeles. Es war der erste gemeinsame Auftritt des Paares auf einem roten Teppich.

Bei der 'Avengers'-Premiere

Erstmals gemeinsam in der Öffentlichkeit gezeigt hatten sie sich bereits bei der 'American Museum of Natural History'-Gala im November 2017 in New York City; den roten Teppich ließen sie damals aber aus. Die ersten Dating-Gerüchte kamen im Mai 2017 auf. Darauf reagierten die US-Stars damals aber nicht.

Scarlett Johansson war von 2008 bis 2011 mit ihrem US-Kollegen Ryan Reynolds (41) verheiratet. Die Ehe mit dem französischen Journalisten Romain Dauriac (36) hielt von 2014 bis 2017. Auf ewig verbunden sind die beiden aber durch das gemeinsame Töchterchen Rose Dorothy (4). Über das Liebesleben von Colin Jost vor Johansson ist nicht allzu viel bekannt.

'Avengers: Infinity War' startet am 26. April in den deutschen Kinos.

spot on news