Sarah und Pietro Lombardi geben ihre Trennung bekannt: Liebes-Aus bei DSDS-Traumpaar

Sarah und Pietro Lombardi geben ihre Trennung bekannt.
Das DSDS-Traumpaar Sarah und Pietro Lombardi hat sich offiziell getrennt. © picture alliance

Liebes-Aus bei Sarah und Pietro Lombardi

Sie hatten sich 2011 bei DSDS kennen- und liebengelernt, doch nach den Fremdgeh-Gerüchten der letzten Wochen haben sich Sarah und Pietro Lombardi jetzt getrennt.

Sie galten lange Zeit als Traumpaar, wirkten stets wie Frischverliebte und gingen in ihrem Familienglück mit Söhnchen Alessio voll auf. Doch das gehört nun der Vergangenheit an. Sarah und Pietro Lombardi haben sich nach rund dreieinhalb Jahren Ehe getrennt. Ihr Management bestätigte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur das Ehe-Aus: "Sie werden sich als Paar trennen!" Der 'Express' berichtet sogar schon davon, dass sich die beiden scheiden lassen wollen.

Auch Pietro hat auf seiner Facebook-Seite ein Statement veröffentlicht. Darin heißt es: "Sarah und ich haben uns getrennt. Wir haben eine gemeinsame Verantwortung unserem Sohn gegenüber und werden aus diesem Grund auch immer miteinander verbunden sein. Und aus meinem Mund kam noch nie der Satz alleiniges Sorgerecht. Mama und Papa sind wichtig, Danke!!!"

Die schöne Fassade ihrer scheinbaren Bilderbuch-Beziehung hatte Mitte Oktober 2016 Risse bekommen, als plötzlich Fremdgeh-Gerüchte die Runde machten. Sarah Lombardi soll ihrem Mann Pietro angeblich mit Ex-Freund Michal T. fremdgegangen sein. Es soll auch pikante Bilder von den beiden geben, die sie in eindeutig innigen Posen zusammen zeigen. Ob an diesen Gerüchten tatsächlich etwas dran ist, ist bislang nicht klar. Fakt ist nur: Das DSDS-Traumpaar hat sich offiziell getrennt.

Direkt nachdem die Fremdgeh-Gerüchte um Sarah die Runde machten, hatte Pietro sie anfangs noch via Facebook in Schutz genommen. Kurz darauf löschte er seinen Post sowie Fotos mit ihr bei Instagram. Sarah flog daraufhin mit ihrem Bruder Gianluca und Söhnchen Alessio in den Urlaub nach Griechenland. Pietro wiederum soll bei seinem Cousin in der alten Heimat Karlsruhe untergekommen sein.

Am 25. Oktober 2016, einen Tag nach Sarahs Rückkehr aus dem Urlaub, gab es ein Krisengespräch mit ihrem gemeinsamen Management. Als die beiden nach gut zweieinhalb Stunden das Treffen verließen, konnte die Stimmung nicht unterschiedlicher sein: Sie weinte, er strahlte über das ganze Gesicht. Der 'Bild' sagte der Sänger nach dem Treffen: "Mir geht’s gut. Bald kommen die Fakten auf den Tisch!" Und nur einen Tag später folgt die Meldung über ihre Trennung.

"Sarah und ich haben uns getrennt. Wir haben eine gemeinsame Verantwortung unseren Sohn gegenüber und werden aus diesem...

Posted by Pietro Lombardi on Mittwoch, 26. Oktober 2016

Sarah und Pietro gehen von nun an getrennte Wege. War es die richtige Entscheidung? Stimmen Sie jetzt ab!

Sarah und Pietro Lombardi hatten sich 2011 in der achten Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' kennen und lieben gelernt. Im März 2013 gaben sich die beiden das Jawort und rund zwei Jahre später, am 19. Juni 2015, erblickte ihr Sohn Alessio das Licht der Welt. Jetzt liegt diese Liebe in Scherben.