VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Sarah und Dominic Harrison: USA-Abenteuer ist früher als geplant vorbei

Die Harrisons über ihre Rückkehr in die Heimat
01:12 Min Die Harrisons über ihre Rückkehr in die Heimat

Youtube-Stars kehren Los Angeles den Rücken

In der US-Metropole Los Angeles wollten sie ihr ganz großes Glück finden, doch letztendlich fiel ihr kleines Abenteuer doch kürzer aus als geplant. Nach nur vier statt sechs Monaten sind Sarah (27) und Dominic Harrison (27) am 31. Januar 2019 mit Töchterchen Mia Rose (1) nach Deutschland zurückgekehrt. Mit uns haben sie über die emotionalen Gründe für ihren verfrühten Abbruch gesprochen.

Zwischen Abenteuern und Heimweh

Wie schwer ist es wirklich, Familie und Freunde zurückzulassen und an einem fremden Ort von Null anzufangen? Sarah und Dominic Harrison haben den großen Schritt gewagt, für ein neues und freies Leben. Doch schon vor Abflug entpuppte sich ihr Traum als Albtraum. Papiere ließen auf sich warten und auch die Wohnungssuche gestaltete sich schwierig. Und als wäre das nicht Stress genug, musste das Paar auch nach den ersten Tagen vor Ort ein enttäuschendes Fazit ziehen: Nicht alles lief so, wie sich die beiden das ausgemalt haben. 

Auch wenn die Enttäuschung in den Folgewochen der Freude und Erleichterung wich, konnte sich das Influencer-Paar mit dem neuen Leben nicht ganz anfreunden. Der Grund: Heimweh, wie sie RTL.de verrieten: "Das schönste Leben ist nur halb so schön, wenn man seine Liebsten nicht in der Nähe hat. Wir sind das Leben in Deutschland einfach zu sehr gewohnt mit allem, was dazu gehört und das vermisst man sehr schnell. Ich denke, die Zeit würde es regeln, aber momentan wollen wir einfach nach Hause." Welchen Moment aus Los Angeles sie niemals vergessen werden, verraten sie im Video.