Sarah Lombardi und Roberto haben sich getrennt

Sarah Lombardi und Roberto haben sich getrennt
Sängerin Sarah Lombardi ist wieder Single © imago images/Hartenfelser, SpotOn

2018 machten sie ihre Liebe öffentlich

Sarah Lombardi (27) und Roberto sind kein Paar mehr. Das bestätigte die Sängerin nun in einer Frage-Antwort-Runde auf ihrem Instagram-Account. "Nein, wir sind nicht mehr zusammen, aber ihr wisst ja, dass ich mein Liebesleben, so gut es ging, die letzten Jahre privat gehalten habe, und das beibehalten möchte", schreibt Lombardi. Mit einem ersten Pärchenfoto hatte die Kölnerin im Sommer 2018 die Beziehung auf Social Media öffentlich gemacht.

Sarah Lombardi war von 2013 bis 2019 mit ihrem Kollegen, Pietro Lombardi (27), verheiratet. 2015 kam ihr gemeinsamer Sohn Alessio (4) zur Welt. Das Paar trennte sich schlagzeilenträchtig im Oktober 2016. Zum Wohle ihres Kindes hatten sich die beiden aber schon bald auf einen friedlichen Umgang miteinander geeinigt. Und so verwundert Pietros Statement zur Trennung auch nicht weiter: "Ich denke, die zwei sind erwachsen und manchmal passt es einfach nicht und man sollte nichts erzwingen. Ich kann sagen, ich wünsche Sarah nur das Beste und irgendwann wird der richtige Partner kommen", so Pietro in seiner Instagram-Story.

spot on news