Sarah Lombardi fühlt sich wohl in ihrem Körper - nur eine Sache stört sie

Beachbody-Talk mit Sarah Lombardi!
01:02 Min

Beachbody-Talk mit Sarah Lombardi!

Nach der Geburt von Alessio ist sie mit sich zufrieden

Der Sommer steht vor der Tür und wir wollen von Sarah Lombardi (26) wissen, ob sie schon bikini-fit ist? Direkt nach der Geburt von Söhnchen Alessio (4) hatte sie mit ihren Babypfunden zu kämpfen, mittlerweile hat sie sich zu einer echten Sportskanone entwickelt. Sie fühlt sie sich in ihrem Körper wieder wohl, nur eine Sache mag sie gar nicht. Mehr verrät sie im Video. 

Sarah mag ihren Körper, nur eine Sache stört sie

Sarah ist braungebrannt und hat eine tolle Figur, als wir sie bei einem Event in München treffen. Auf die oft wiederkehrenden Gerüchte, dass sie dafür eine krasse Diät machen würde, erklärte sie vor Kurzem bei Instagram. 

"Auch ich esse mal Süßigkeiten. Man glaubt ja immer, dass ich mich sieben Tage die Woche, 24 Stunden gesund ernähre, was völliger Blödsinn ist", erklärte sie in einer Insta-Story. "Es ist völlig egal, wie viel man wiegt, solange man sich in seinem Körper gut fühlt - und das tue ich mittlerweile", so Sarahs Standpunkt.

Nur mit einem Körperteil hat sie trotzdem ihre Probleme: Ihre Fingernägel. Was sie sonst an sich mag, erfahren Sie im Video.