VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Sarah Harrison will nach der kirchlichen Hochzeit mit Dominic die Pille absetzen

Ex-Bachelor-Kandidatin Sarah Harrison und ihre neun Monate alte Tochter Mia Rose
Sarah Harrison und ihre neun Monate alte Tochter Mia Rose © sarah.harrison.official/instagram

Die Ex-Bachelor-Kandidatin kann es kaum erwarten

Erst im November 2017 wurden Sarah (27) und Dominic Harrison (27) zum ersten Mal Eltern und schon jetzt planen sie Baby Nummer zwei. Das will das Influencer-Paar sofort nach der großen Traumhochzeit im Sommer 2019 in Angriff nehmen.

Ihr erstes Kind kann noch nicht einmal laufen

Sarah und Ehemann Dominic Harrison wünschen sich ein zweites Kind
Sarah und Dominic Harrison wünschen sich ein zweites Kind © sarah.harrison,offical/instagram

Während Mia Rose die ersten Schritte an den Händen ihrer Eltern macht, planen diese bereits das nächste Kind. Die Ex-Bachelor-Kandidatin, damals hieß sie noch Sarah Nowak, und der Fitnesstrainer gaben sich am 11. November 2017 auf dem Standesamt im bayerischen Günzburg das Jawort. Damals war die 27-Jährige hochschwanger. Das soll bei der kirchlichen Hochzeit nicht so sein, deshalb will Sarah erst nach dem großen Tag die Pille absetzen.

"Nach der Hochzeit ist das Thema Verhütung vom Tisch", verrät das ehemalige Playmate in einem YouTube-Video.

Sarah Harrison will Ende 2019 erneut schwanger sein

"Ich wäre jetzt sogar schon bereit für ein zweites Kind", strahlt sie und scheint den Tag kaum abwarten zu können, an dem sie erneut schwanger ist. Sarah Harrison scheint ganz sicher zu sein, dass ihre Baby-Planung aufgeht: "Die Hochzeit ist nächstes Jahr im Sommer und anschließend will ich auf Baby Nummer zwei hinarbeiten. Drückt mit die Daumen, dass ich Ende nächsten Jahres wieder schwanger bin. Das wäre doch schön."