Sarah Ferguson schwärmt von Tequila-Marke Casamigos

Sarah Ferguson liebt Casamigos Tequila
Sarah Ferguson © BANG Showbiz

Sarah Ferguson liebt es, Casamigos Tequila runter zu kippen

Die 59-jährige Herzogin ist ein großer Fan der Tequila-Marke. Jack Brooksbank, ihr Schwiegersohn und Ehemann ihrer Tochter Prinzessin Eugenie, ist der European Commercial Manager für Casamigos, welches von George Clooney, Rande Gerber und Mike Meldman im Jahr 2013 gegründet wurde. Auf der 'American Millionaire Businessman'-Party von Ernie Boch Jr. in Norwood, Massachusetts dieses Wochenende, schwärmte Sarah in einer Rede über die Tequila-Marke: "Jack verkauft Tequila für Casamigos, welchen wir lieben. Es macht mich sogar noch mehr zu einer Yummy Mummy, weil ich den Tequila einfach trinke, wenn ich unterwegs bin und ihn verkaufe."

In ihrer Rede äußerte sich Fergie auch zu den Schwangerschaftsgerüchten ihrer Tochter Eugenie, die letztes Jahr im Oktober ihren Jack in der St. George's Chapel im Windsor Castle geheiratet hat: "Was kann ich euch noch erzählen? Nein, sie ist nicht schwanger!"

Zudem witzelte sie über ihre enge Beziehung zu ihrem Ex-Ehemann, Prinz Andrew und machte sich über ihr Zusammenleben in Windsor lustig: "Ja, ich wohne in der royalen Loge mit dem gut aussehenden Prinzen, dem am Besten aussehenden Prinzen der ganzen Loge."

BANG Showbiz

weitere Stories laden