Sarah Connor: Auszeit im Ausland

Sarah Connor: Auszeit im Ausland
Sarah Connor © BANG Showbiz

Sarah Connor nimmt sich ein paar Wochen Auszeit im Ausland.

Im November war die 39-jährige Musikerin mit ihrer 'Herz Kraft Werke'-Tournee in Winterpause gegangen. Doch schon ab Mai will die Blondine weitere 26 Shows spielen. Doch bevor es wieder losgeht, hat sich die Sängerin eine kleine Auszeit genommen, wie sie jetzt auf Instagram mitteilte: "Ihr Schnuckis, es dauert noch viel zu lange, bis wir uns wiedersehen. Ich mache jetzt ein paar Reisen, die ich mir lange vorgenommen, aber immer wieder aufgeschoben habe. Um meinem eigenen Motto treu zu bleiben, höre ich jetzt auf meinen Bauch und ziehe los." Und Connor verriet auch gleich ihren ersten Stopp: "Meine erste Station ist der nördlichste Punkt Norwegens, wo ich mit Orcas schnorcheln gehe."

Mit einem großen Konzert in Wien hatte sie den ersten Teil ihrer Tour vor gut zwei Monaten beendet. Anlass für die Künstlerin, sich bei ihrem Team auf Instagram zu bedanken: "'Herz Kraft Werke'-Crew: Musiker, Techniker von Ton, Licht, Video und Rigging, liebe Busfahrer und Truckfahrer, Bühne-Auf-und Abbauer, liebe Köche und Staff from Catering, Tourmanager und überhaupt alle, die an der 'Herz Kraft Werke'-Produktion mitgewirkt haben: Danke!" Und weiter schrieb sie: "Ihr arbeitet im Hintergrund und viele von Euch beginnen ihren Arbeitstag, wenn ich schlafen gehe! Das war und ist ganz, ganz toll, was ihr da geleistet habt! Die letzten Wochen waren einfach unbeschreiblich schön! Danke für Euren Einsatz und Eure Liebe und Euer Talent!!!! Das werde ich nie vergessen. Sarah."

BANG Showbiz