Sarafina Wollny: Risikoschwangerschaft! Deswegen muss sie so oft zum Arzt

Sarafina Wollny muss in der Schwangerschaft besonders auf sich Acht geben
Bald-Mama Sarafina Wollny erwartet Zwillinge - und muss sich schonen! © sarafina_wollny/instagram

Sarafina Wollny: Glück im Doppelpack

Sarafina Wollny (26) und Ehemann Peter (28) könnten kaum glücklicher sein! Am 17. Juli 2019 feierte das junge Paar eine romantische Märchenhochzeit, Ende 2020 ließen die beiden dann die Baby-Bombe platzen: Sie erwarten Nachwuchs – und zwar im Doppelpack! Dies grenzt für die beiden Realitystars fast ein an Wunder, da sie schon seit mehreren Jahren versucht haben, Kinder zu bekommen. Nach einem Besuch in der Kinderwunschklinik ging ihre Hoffnung dann schließlich in Erfüllung. Dabei gibt die 26-Jährige ihren Fans auf Instagram regelmäßig Baby Updates, erklärt aber auch, warum sie in der Schwangerschaft ganz besonders auf sich achten muss.

Erhöhtes Risiko bei Zwillings-Schwangerschaft

Trotz aller Vorfreude auf den baldigen Nachwuchs im Hause Wollny muss Sarafina sich schonen, denn die Schwangerschaft der 26-Jährigen wurde als Risikoschwangerschaft eingestuft. In der aktuellen Folge „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ erklärt Sarafinas Gynäkologin den werdenden Eltern, dass eine Mehrlings-Schwangerschaft auch immer ein erhöhtes Risiko mit sich bringt. Die beiden „Bauchbewohner“ der Bald-Mama werden nämlich über ein und dieselbe Nabelschnur versorgt und das kann dazu führen, dass eines der Babies nicht genug Nährstoffe bekommt. Daher muss der Reality-Star mehr Arzttermine wahrnehmen als andere Schwangere, um die Entwicklung der Kinder stetig überprüfen zu lassen.

Gänsehaut bei Herztönen

Zudem wiegen zwei Babies im Mutterleib mehr und drücken dabei stärker auf den Muttermund der Bald-Mama, dies kann das Risiko frühzeitiger Wehen mit sich bringen. Daher ist es gerade jetzt besonders wichtig, dass Bald-Mama Sarafina ihre Kräfte schont.

Allen Risiken und Umstände zum Trotz: Peter und Sarafina freuen sich natürlich schon unendlich auf ihre zwei kleinen Wunder und können ihre Freude gar nicht in Worte fassen: „Ich habe voll Gänsehaut bekommen, als die [Herz]töne da kamen", strahlt die 26-Jährige.

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ online gucken auf TVNOW

Wer noch mehr aus dem Leben der Wollnys erfahren will, kann "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" online auf TVNOW gucken.