VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Sara Kulka zeigt ihren sexy Körper - und macht anderen Mamas Mut

Sara Kulka sorgt seit ihrem Mamasein immer wieder für Furore.
Sara Kulka sorgt seit ihrem Mamasein immer wieder für Furore.

Hey, sexy Mama!

Mit geschlossenen Augen und völlig hüllenlos rekelt sich Sara Kulka (29) auf einer Fensterbank. Bei dem sexy Motiv achtet garantiert niemand auf die idyllische Landschaft im Hintergrund. Bei den Wahnsinns-Kurven ist es wirklich kaum zu glauben, dass die ehemalige Dschungelcamperin eine verheiratete zweifache Mutter ist – und das mit Leib und Seele. Doch genau das ist im Netz für viele ein Problem. Denn darf man sich als Mama wirklich so nackig zeigen? Kulka findet: ja, und wie!

Sara Kulka will ihren Töchtern ein Vorbild sein

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

"Als Mutter muss man sich doch nicht so zeigen!" "Was sagt dein Mann dazu, dass du dich so präsentierst?!" Ich bin glücklich verheiratet und habe zwei wundervolle Kinder, aber bedeutet das auch automatisch, ich darf nicht mehr über mich und über meinen Körper entscheiden und muss das anziehen und mich so präsentieren, wie es die Gesellschaft von einer verheirateten Mutter erwartet? Bedeutet es ich muss auf meinen Mann hören, der mir sagen soll, wie ich mich zu zeigen habe? Bedeutet es, wenn ich sexy bin, dass ich auch automatisch ein schlechtes Vorbild für meine Kinder bin? Ja, ich bin eine Ehefrau von einem Mann, von einem Mann dessen Meinung ich wichtig finde, aber auch von einem Mann der mir nie vorschreiben würde, wie ich mich zu benehmen habe. Ein Mann, der hinter mir steht, der mich liebt und mir vertraut welche Entscheidungen treffe und auch wenn es meine Entscheidung ist, mich vor tausenden Menschen nackt zu zeigen, dann ist er stolz auf mich. Nein, nicht weil ich nackt bin, sondern weil ich die Entscheidung eigenständig getroffen habe, mich nackt zu zeigen. Und ja, ich bin Mutter und möchte meinen Töchtern auch ein Vorbild sein, aber bin ich ein Vorbild, wenn ich mich nicht mehr so zeige wie ich es möchte? Bin ich ein Vorbild, wenn ich nicht mehr sexy bin nur um dem Bild der Gesellschaft als Mutter gerecht zu werden? Oder bin ich nicht eher ein Vorbild, wenn ich meinen Kindern vorlebe, dass egal was sie im Leben machen, sie nur sich selber gefallen müssen und selbstbestimmt über sich und ihren Körper entscheiden können? #frau #selbstbestimmt #meinkörpermeineentscheidung #wasdarfeinemutter #eherfrau #emanzipation

Ein Beitrag geteilt von Sara Kulka (@sarakulka_) am

Sara Kulka macht vielen Mamas Mut

Sara Kulka ist zwar stolze Mama und Ehefrau, aber auch stolz auf sich und ihren Körper. Und den zeigt sie gerne – ganz egal, ob es den Usern passt oder nicht. Ein schlechtes Vorbild ist sie deshalb für ihre beiden Töchter Matilda (5) und Annabell (2) nicht, findet die 29-Jährige. Im Gegenteil: „Bin ich nicht eher ein Vorbild, wenn ich meinen Kindern vorlebe, dass egal was sie im Leben machen, sie nur sich selber gefallen müssen und selbstbestimmt über sich und ihren Körper entscheiden können?“

Auch wenn hier die Meinungen im Netz auseinandergehen, feiern viele Fans den selbstbewussten Instagram-Post von Kulka. Und mit ihrer Einstellung macht sie vielen Mamas auf jeden Fall Mut.

Heiß, heißer, Promi-Mamas!

Mit ihren sexy Fotos ist Sara Kulka nicht alleine. Wie sexy sich Promi-Mamas wie Daniela Katzenberger & Co. zeigen, ist im Video zu sehen.

Daniela Katzenberger zeigt sich oben ohne
00:55 Min Daniela Katzenberger zeigt sich oben ohne