Ganz viel Liebe "bis zum Mond und wieder zurück"

Sandy Mölling: Auf Instagram teilt sie private Bilder ihrer Familie

Die Musikerin Sandy Mölling von «No Angels» steht auf dem Roten Teppich zur Online-Ernsting's family Fashion Show Herbst/Winter 21/22 im Museum für Hamburgische Geschichte.
Sandy Mölling ist in Deutschland ein großer Star, lebt mit ihrer Familie allerdings in den USA. © picture alliance, /dpa, Georg Wendt

Sandy Mölling (41) ist als Teil der „No Angels“ seit über zwanzig Jahren nicht mehr aus der deutschen Musiklandschaft wegzudenken. Privat hat sie ihren Fokus aber in die USA, nach Los Angeles, verlegt. Dort lebt sie mit ihrem Mann, dem kanadischen Musiker und Produzenten Nasri Atweh (41), und den Kindern. Jetzt hat sie auf Instagram einen kleinen Einblick ihres Familienglücks in Amerika geteilt.

Sandy Möllings Familien-Traum in den USA

Anlässlich des amerikanischen Vatertags hat Sandy drei Fotos aus der privaten Fotokiste gekramt und mit ihren rund 89.000 Followern geteilt. Zu sehen ist ihr Nasri, mit dem sie seit Herbst 2009 liiert ist. Er sitzt mit ihrem gemeinsamen Sohn Noah (6) und dem 13-jährigen Jayden aus Sandys früherer Beziehung vor atemberaubender Kulisse eines vermutlich amerikanischen Nationalparks. Außerdem postet sie ein schönes Foto der strahlenden, vierköpfigen Familie – scheinbar aus dem eigenen Garten.

„Frohen Vatertag an den lustigsten Vater der Welt“, beginnt die 41-Jährige den Text ihres Insta-Posts. „Wir lieben dich so sehr!“ Das enge Verhältnis zeigt sich auch im dritten Foto, welches Sandy geteilt hat: Ihr Partner mit den beiden Kindern im Bett. Über ihnen leuchtet ein Schriftzug „Dream“, also „Traum“. Ja, das Ganze sieht ziemlich nach Traum-Familie aus.

Sandys Leben in den USA

Köln, 12.02.2021, "No Angels" feiern Wiedersehen bei RTL - Wie es zum Wiedersehen der Girlgroup um Lucy Diakovska (2.v.l.), Jessica Wahls (l.), Sandy Mölling  (r.) und Nadja Benaissa (2.v.r.) kam, was ihnen der Song "Daylight in Your Eyes" bedeutet u
Sandy Mölling (vorne links) hat gerade mit ihren Band-Kolleginnen der "No Angels" ihr Konzert-Comeback in Berlin gegeben. © "No Angels" feiern Wiedersehen b, TVNOW / Frank Dicks

Ihre Familie rundet seit Anfang des Jahres übrigens die kleine Hundedame namens Charlotte, kurz Charlie, ab. „Danke dafür, dass du so großartig bist!“, schreibt Sandy in ihrer Insta-Liebeserklärung an ihren Partner Nasri. „Wir lieben dich bis zum Mond und wieder zurück.“ Schöner hätte der Tag für den 41-Jährigen sicher nicht werden können.

Sandy hat gerade mit ihren Band-Kolleginnen Lucy Diakovska (46), Nadja Benaissa (40) und Jessica Wahls (45) ein großes „No Angels“-Konzert in Berlin gefeiert. In den USA hat sie sich von der Glamour-Welt eher distanziert und sich zur Hebamme ausbilden lassen. (vne)