Sängerin Sia: Sie hatte 4 Jahre keinen Sex!

Singer Sia attends the junket for the film Annie in New York City, NY, USA, December 3, 2014. Photo by HT/ABACAPRESS.COM
Sia spricht über ihr Sexleben. © picture alliance / abaca, HT

Offene Worte über ihr Sexleben

Schillernd, bunt und witzig: so kennen wir Sängerin Sia aus ihren Auftritten und Performances. Über ihr Sexleben war allerdings wenig bekannt – bis jetzt! In einer australischen Radio-Show spricht die 44-Jährige nun offen über ihre sexuellen Erlebnisse der letzten Jahre. Aber: Viel ist da nicht passiert ...

4 Jahre ohne Sex!

Eigentlich wollte die australische Sängerin nur ein bisschen über ihre Musik plaudern. Das klappte zu Beginn des Radio-Interviews auch sehr gut. Bis Moderator Kyle Sandilands plötzlich anmerkte, dass er nie etwas schlechtes oder negatives über sie gehört habe. "Das stimmt nicht ganz", widerspricht sie prompt, "ich höre immer wieder, warum ich aufgehört hätte, mit Leuten zu schlafen – das ist das einzig Schlimme." Im gleichen Atemzug verrät sie dann auch noch, dass sie bereits 4 Jahren keinen Sex mehr hatte! Oh... 

Sia: Beziehungen sind ebenfalls kein Thema mehr ..

Bereits im Januar sorgte Sia mit einer Sex-Geschichte für Aufsehen: Mit einem unmoralischen Angebot überraschte sie ihren Kollegen und Freund Diplo. Öffentlich fragte sie ihn, ob er an einem rein sexuellen Verhältnis mit ihr interessiert wäre. Eine feste Liebesbeziehung kann sich die Australierin aktuell nämlich mit niemanden vorstellen – aus Zeitgründen!