Rührende Aktion: Drake überrascht schwerkrankes Mädchen im Krankenhaus

Rapper Drake mausert sich immer mehr zum Good Guy

Mausert sich Drake (31) jetzt zum absoluten Vorzeige-Promi? Schon des Öfteren machte der Rapper in den vergangenen Jahren mit großzügigen Aktionen von sich Reden. Vor allem 2018 scheint er ordentlich auf der Jagd nach Karmapunkten zu sein. Während er Anfang des Jahres gleich mehrere Fans überrascht hat, durfte sich jetzt ein kleines Mädchen über einen besonderen Besuch des Idols freuen.

Er besuchte die Kleine in der Klinik

Drake hält sich von Skandalen, wie in der Hip-Hop-Szene üblich, bewusst fern und bündelt seine Energie für die kleinen (großen) Freuden des Lebens. Erst im Februar war er wegen Dreharbeiten für das Musikvideo zum Song "God's Plan" in Florida – unter anderem in einer Highschool und einer Universität – unterwegs. Für die wartenden Fans gab's nicht nur einen Drake zum Anfassen, sondern auch jede Menge Geschenke. So überraschte der Kanadier beispielsweise eine Studentin mit einem Scheck über 50.000 Dollar für die anstehenden Studiengebühren.

Dass er immer wieder für eine Überraschung gut ist, bewies Drake jetzt ein weiteres Mal. Er erfüllte einer elfjährigen Herzpatientin ihren größten Wunsch und stattete ihr in der Klinik einen Besuch ab. Die rührenden Szenen sehen Sie im Video.