Ruby O. Fee: Verlässt sie ihre schicke Altbauwohnung für Matthias Schweighöfer?

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee: Verliebt wie am ersten Tag
Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee sind nach wie vor schwer verliebt. © imago images/Future Image/F. Kernx, SpotOn

Gehen Ruby O. Fee & Matthias Schweighöfer den nächsten Schritt?

Deckenhohe Fenster, Stuck an den Wänden, Parkettboden - Was könnte Schauspielerin Ruby O. Fee (24) dazu veranlassen, diese schicke Altbauwohnung zu verlassen? Ist der Grund etwa Freund Matthias Schweighöfer (39), mit dem sie jetzt zusammenzieht?

Ruby verabschiedet sich von ihrer Wohnung.
Ruby verabschiedet sich von ihrer Wohnung. © instagram/rubyofee

#movingout

„Tschüss liebe Wohnung“, schreibt Ruby in ihrer Instagram-Story und untermalt ihre Verabschiedung mit dem Hashtag #movingout. Wohin es geht, verrät die 24-Jährige leider nicht. Es könnte allerdings gut sein, dass sie und Schweighöfer sich demnächst ein gemeinsames Zuhause teilen. 

Im Januar 2019 machten beide ihre Beziehung öffentlich. Jetzt, rund anderthalb Jahre später, wäre also ein guter Zeitpunkt den nächsten Schritt wagen. Besonders, weil im Februar sogar schon das Thema Verlobung auf den Tisch kam...