Rosie Huntington-Whiteley: Jason ist ihr größter Fan

Rosie Huntington-Whiteley: Jason ist ihr größter Fan
Rosie Huntington-Whiteley © BANG Showbiz

Rosie Huntington-Whiteley nennt ihren Liebsten ihre "größte Cheerleaderin".

Die 31-jährige Verlobte des Action-Stars, mit dem sie den gemeinsamen 19 Monate alten Jack großzieht, schätzt sich sehr glücklich, einen Mann an ihrer Seite zu haben, der zu 100 Prozent hinter ihr steht und sie auch hinsichtlich ihrer Karriere sehr unterstützt. Der 51-Jährige, der selbst eine Karriere als Leinwand-Star verfolgt, kann ihre Verpflichtungen sehr gut verstehen.

Dem australischen 'Elle'-Magazin erzählte Huntington-Whiteley bezüglich ihrer Beziehung: "Ich bin einfach glücklich, dass ich mit jemandem zusammen bin, der seine eigene Karriere ebenso leidenschaftlich liebt, wie meine, und er unterstützt wirklich alles, was ich tue. Es gab Zeiten [mit früheren Partnern], in denen es so war: 'Oh, wirst du wieder arbeiten?' Oder: 'Oh, wirst du wieder im Bikini drehen?' Wenn man eine Karriere-orientierte Person ist, funktioniert es am besten, wenn der Partner sich für einen ebenso freut und einen unterstützt. Und genau das tut Jason. Er ist meine größte Cheerleaderin und ich bin seine."

Allerdings war ein Grund, warum Rosie ihr Beauty-Online-Forum 'Rose Inc.' gründete, mehr Zeit mit der Familie haben zu können und nicht mehr "jede zweite Woche im Flugzeug" zu sitzen. Das Model und der 'Crank'-Star besprächen nämlich immer, wie ihr Arbeitsplan ausehe und wie er sich mit der Familie vereinbaren lasse. "Ich muss mit meiner Familie zusammen sein. Und bei Jason ist es dasselbe. Es gibt viel mehr Kommunikation darüber, wo wir sein werden und wie wir die Dinge zum Laufen bringen. Wir beide können es einfach nicht mehr wie in der Vergangenheit machen," erklärte die Britin bezüglich ihres Familienalltags.

BANG Showbiz