Roland Kaiser: Tour verschoben!

Roland Kaiser: Tour verschoben!
Roland Kaiser © BANG Showbiz

Roland Kaiser hat seine Tour auf nächstes Jahr verschoben.

Auch der 'Warum hast Du nicht nein gesagt'-Hitmacher sieht sich wegen der Corona-Krise gezwungen, seine anstehende 'Alles oder Dich'-Tour auf kommendes Jahr zu verschieben. Wie 'Promoters Group München' jetzt in einem Statement erklärte, wird die Tour deshalb nicht in diesem Herbst stattfinden: "So sehr ich mir für alle meine Fans sowie mein gesamtes Team, Band und Crew gewünscht hätte, dass wir in diesem November bereits wieder in voll besetzten Konzerthallen spielen dürfen, so ist dies zum aktuellen Zeitpunkt für die zuständigen Behörden leider keine Option. Trotzdem sehe ich sehr optimistisch in das Jahr 2021 und bin mehr als überzeugt, dass wir ab Frühjahr 2021 zu einer Normalität zurückkehren können, die meine Konzerte wieder im gewohnten Umfang möglich machen." Und weiter ließ der Musiker erklären: "Daher kann ich nur weiterhin alle Fans um Geduld und auch Vertrauen bitten, denn wir sind auf dem richtigen Weg und sehen uns alle ganz bald gesund wieder. Behaltet Eure Tickets und freut Euch schon jetzt mit mir auf die Ersatztermine! Bis bald."

Dafür aber bekam der Schlagersänger am 15. August bereits seine eigene Samstagabend-Show. Über die ARD-Sendung sagte er gegenüber 'BILD': "Wir setzen etwas anderes, Neues um. Eine Mischung aus verschiedenen Genres. Von Wolfgang Niedecken über Adel Tawil und Jeanette Biedermann bis Max Raabe. Ich lade Kollegen ein, die ich auch privat sehr schätze, weil sie sich sozial engagieren. Ich möchte Unterhaltung mit Haltung bieten." Auf die Frage, ob es eine Musikshow sei, sagte Kaiser: "Nicht nur. Mit einigen Kollegen singe ich gemeinsam. Aber wir reden auch. Zum Beispiel über die aktuelle Zeit, die für viele nicht einfach ist."

BANG Showbiz