Robbie Williams macht kurzen Prozess: Er trägt jetzt eine Glatze

Robbie Williams verabschiedet sich von seinen Haaren
00:40 Min

Robbie Williams verabschiedet sich von seinen Haaren

Robbie Williams trägt jetzt den "Lockdown Look"

Robbie Williams (46) überrascht seine Fans mit einem neuen Look. Der Sänger war allerdings nicht beim Friseur, sondern hat die Sache selbst in die Hand genommen und sich prompt eine Glatze rasiert. Auch seine Ehefrau Ayda Field (41) durfte zwischendurch Hand anlegen. Die Schauspielerin und Moderatorin hat aber vor allem die Kamera draufgehalten – und so gibt’s Robbies „Lockdown Look“ im Video zu sehen. 

Ayda unterstützt ihren Mann

Robbie erreicht mit dem Rasierapparat seinen Hinterkopf nicht wirklich gut, sodass Ayda das Zepter übernimmt und die noch vorhandenen grauen Haare entfernt. Die 41-Jährige erzählt auf Instagram, dass es nicht der erste Haarschnitt dieser Art für ihren mann sei. Allerdings seien seine Haare beim letzten Mal nicht ganz so kurz geschoren worden. Williams nennt seinen neuen Look ein "extremes Makeover". Ehefrau Ayda scheint es aber zu gefallen. Sie schreibt unter das Video: „Short hair, don’t care“.

spot on news / RTL.de