Robbie Williams macht seiner Frau einen zweiten Heiratsantrag

Robbie Williams fällt vor seiner Frau Ayda auf die Knie

Robbie Williams (45) fällt vor seiner Frau Ayda auf die Knie und macht ihr einen Heiratsantrag - den zweiten! Keine Sorge: Bei den beiden ist alles in Ordnung. Und sie sind schon seit neun Jahren verheiratet, haben drei kleine Kinder. Ayda hat jetzt ihren 40. Geburtstag gefeiert. Da darf ein Ständchen von Robbie natürlich nicht fehlen. Und dann fällt er auch noch auf die Knie. Der einstige Frauenheld ist ganz zahm geworden. Den süßen Moment - inklusive Gesangseinlage - zeigen wir im Video.

Robbie Williams war ein wilder Frauenheld

Heute ist Robbie ein treuer Ehemann, früher war er ein ziemlich wilder Popstar. Aber Ayda siehts gelassen. "Jedes Mal, wenn wir den Fernseher einschalten – vor allem in England – sehen wir jemanden, mit dem Rob im Bett war. Rob hat mit vielen Leuten geschlafen", erklärte Ayda im vergangen Jahr im Interview mit der Zeitung "Sydney Herald Morning". Eine gemeinsame Bettgeschichte soll ihr Mann unter anderem mit seiner einstigen Duettpartnerin Nicole Kidman (51, "Something Stupid") teilen. Für Ayda offenbar keine große Sache: "Es gehört zu seiner Vergangenheit und ich habe ihn erst danach kennengelernt."