Ricky Martin und Ehemann Jwan erwarten ihr 4. Kind

Ricky Martin: Der Sänger wird zum vierten Mal Vater
Ricky Martin hat bald eine Großfamilie © FayesVision/WENN.com, WENN

Ricky Martin und sein Mann Jwan Yosef hatten am Wochenende aufregende Neuigkeiten für die Fans des Sängers. Die beiden erwarten Baby Nr. 4. Das Kind wird von einer Leihmutter zur Welt gebracht.

Ricky Martin (47) ist es ganz offensichtlich noch zu still im Haus, das er mit seinem Ehemann, dem schwedischen Künstler Jwan Yosef (35), teilt. Drei Kinder sind dem Paar nicht genug, und so verkündete der Sänger ('Livin' la Vida Loca') am Samstag (28. September), dass die beiden weiteren Nachwuchs erwarten.

Ein Preis vor den Augen der Familie

Ricky Martin nutzte den Rahmen einer Preisverleihung beim jährlichen Human Rights Campaign National Dinner in Washington, um die gute Nachricht mit dem Rest der Welt zu teilen. Der Star wurde selbst ausgezeichnet und verband seine Dankesrede mit der freudigen Botschaft. "Meine ganze Familie ist heute hier", begann der Sänger seine Ankündigung. "Mein Mann Jwan…ich liebe dich. Meine wunderschönen Zwillinge Valentino und Matteo, ich liebe euch von ganzem Herzen, ihr seid meine Stärke und ihr inspiriert mich jeden Tag dazu, das zu tun, was ich tue. Ihr seid einfach wunderbar.."

Ricky Martin liebt Großfamilien

Er fuhr fort: "Lucia, meine kleine Tochter, ist heute nicht hier, sie ist zu Hause bei ihrer Großmutter, aber sie ist das Licht meines Lebens. Und übrigens: Ich möchte noch verkünden, dass wir schwanger sind. Wir erwarten ein Kind. Ich liebe Großfamilien." Die Zwillinge Matteo und Valentino kamen 2008 zur Welt, während die kleine Lucia noch Windeln trägt: Sie wurde im vergangenen Dezember geboren. Ricky Martin ist seit Anfang 2016 mit seinem Partner Jwan Yosef zusammen, 2017 hatten die beiden geheiratet.

© Cover Media