VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Richard Lugner soll krank sein: "Etwas Schlimmes, aber ich werde es überleben"

Schwer krank? Große Sorge um Richard Lugner
Richard Lugner feiert 2017 seinen 85. Geburtstag © imago/Eibner, SpotOn

Richard Lugner muss täglich ins Krankenhaus

Baulöwe Richard 'Mörtel' Lugner (84) soll schwer erkrankt sein. "Es ist etwas Schlimmes, aber ich werde es überleben." Über seine Krankheit äußert Lugner sich nicht genauer, wohl aber dazu, ob sich seine Frau Cathy um ihn kümmert.

Kümmert sich Cathy Lugner nicht um ihren Mann?

Öffentliches Gepöbel, die angeblich bevorstehende Scheidung, dann doch wieder eine Versöhung. Und nun auch noch das: Der österreichische Baulöwe Richard 'Mörtel' Lugner soll schwerkrank sein. Dabei erfreute sich der 84-Jährige doch bisher bester Gesundheit.

"Es ist etwas Schlimmes, aber ich werde es überleben, es wird schon wieder werden", wird der exzentrische Österreicher von Medien in seinem Heimatland zitiert. Um welche Krankheit es sich genau handelt, hat Lugner allerdings nicht verraten. In Österreich wird jedoch über ein Krebsleiden spekuliert. Bis Weihnachten müsse er allerdings jeden Tag zur Behandlung ins Krankenhaus. Seine Ehefrau Cathy Lugner begleitet ihn eigenen Angaben zufolge dabei jedoch nicht.

RTL hat Lugners junge Gattin Cathy (26) in Paris im Disneyland Paris getroffen. Tochter Leonie ist auch dabei. Ihren Ehering trägt Cathy Lugner beim Interview mit RTL nicht. Angeblich, weil ihre Finger geschwollen sind. Von einer Krankheit will Cathy Lugner nichts wissen, sagt im Interview über ihren 'Mörtel': "Der war gut drauf geistig, als ich ihn Freitagmorgen gesehen habe. Da war alles ok." Überhaupt findet Cathy Lugner gar nichts dabei, dass sie ohne ihren Angetrauten in Paris unterwegs ist: "Ich habe ihm viel, viel Zeit geopfert und hab dann aber gedacht, warum sitze ich hier im goldenen Käfig. Mache alles. Verzichte auf mein Ziele und Träume. Jetzt bin ich auch mal stur. Entweder du kommt auf mich zu, oder ich weiß es nicht."

spot on news