Rag 'n' Bone Man

Rag 'n' Bone Man
Rag 'n' Bone Man © BANG Showbiz

Rag'n' Bone Man hat neue Musik mit seiner alten Rap-Gruppe Rum Committee aufgenommen

Der 'Giant'-Hitmacher hat sich wieder mit seinem alten Bandkollegen GI3MO vereint, um alte Songs neu aufzunehmen, die wahrscheinlich in einem Folgealbum von 'Summer Broken' zu hören sein werden.

Rag, dessen echter Name Rory Graham ist, erzählte dem 'Daily Star': "Ich arbeite an neuen Sachen mit den Jungs von Rum Committee. Wir haben erst vor ein paar Tagen einen neuen Song aufgenommen und es sieht so aus, als werden wir noch mehr neue Musik machen. Ich hoffe also, dass bald ein neues Rum Committee-Album kommen wird."

Der 34-jährige Sänger liebt es, dass nicht jeder von seiner Rap-Karriere weiß und verriet, dass einer seiner größten Idole Kendrick Lamar und Rapper Anderson Paak seien. Außerdem liebt er, Hip Hop von früher zu hören. Dazu erzählte er im Interview weiter: "Neunzig Prozent der Leute wissen nichts von meiner Vergangenheit. Einige meiner Fans könnten das in meiner Musik hören, einige aber nicht. Ich höre viel von dem alten Zeugs wie zum Beispiel die Musik von Roots Manuva, aber auch viel neue Musik von Anderson Paak oder Kendrick Lamar."

Bald können sich Fans auf eine neue Kollaboration des 'Human'-Hitmachers zusammen mit Pharoahe Monch freuen. Der 'Skin'-Sänger hat seit seinem letzten Album in 2014 namens 'PTSD: Post Traumatic Stress Disorder' nichts mehr veröffentlicht.

BANG Showbiz