Rätselraten ums Dschungelcamp 2019: Explosive Kandidaten-Kombination?

Moderatorin Sonja Zietlow und Moderator Daniel Hartwich
Dschungelcamp 2019: Auch Daniel Hartwich und Sonja Zietlow werden wieder mit dabei sein. © MG RTL D / Arya Shirazi

Das Namen-Karussell um die Kandidaten dreht sich weiter

Obwohl die beliebte RTL-Show erst im Januar 2019 startet, wird jetzt schon endlos viel gerätselt, welche Promis ihre Zelte im Dschungelcamp aufschlagen werden. Nachdem die "Bild"-Zeitung bereits berichtet hat, dass angeblich Domenico de Cicco (35) und die Schauspielerin Sybille Rauch (58) einziehen werden, wirft sie nun weitere Promi-Namen in die Runde.

Frauenpower im Dschungel

Das jährliche Kandidaten-Raten ist wieder im vollen Gange: Neben der "Bild"-Zeitung wollen auch die Magazine "Closer" und "OK" wissen, welche Promis dieses Jahr nach Australien fliegen. Die "Closer" nannte gleich mehrere Frauennamen: So sollen neben TV-Auswanderin Daniela Büchner (40, "Goodbye Deutschland") auch die Ex-DSDS-Teilnehmerinnen Annemarie Eilfeld (28) und "Playboy"-Bunny Emilija Mihailova (29) mit dabei sein. Auch die Ex-"Germany's Next Topmodel"-Heulsuse Giselle Oppermann (29) freut sich laut "OK" angeblich auf ein gemütliches Lagerfeuer mit Schlangen und Kakerlaken.

Neue Promi-Namen fürs Camp

Tommi Piper soll ins Dschungelcamp 2019 gehen
Tommi Piper war der Synchronsprecher von Alf. Wegen des Erfolgs der Serie bekam er jedoch kaum noch andere Angebote. © deutsche presse agentur

Jetzt wirft die "Bild"-Zeitung weiteren Namen in den Ring: Angeblich soll Tommi Piper (77) ein goldenes Ticket fürs Camp bekommen haben. Der deutsche Synchronsprecher wurde in den 80er Jahren als Stimme des rotzfrechen Kult-Aliens "Alf" berühmt.

Neben Piper steht auch der ehemalige "Adam sucht Eva"-Kandidat Bastian Yotta (41) auf der Promi-Liste der "Bild". Der deutsche Selfmade-Millionär präsentierte erst im September stolz seine neue Freundin Maria und soll diese frische Liebe schon bald gegen Dschungel-Ungeziefer eintauschen – zumindest für ein paar abenteuerliche Wochen.

Diese Kandidaten-Kombination könnte für Ärger sorgen!

Evelyn und Domenico sind auf einer Wellenlänge.
Evelyn und Domenico lernen sich bei "Bachelor in Paradise" kennen und lieben. © MG RTL D

Wie schon zuvor von der "Closer" wird die ehemalige Bachelor-Kandidatin Evelyn Burdecki (30) nun auch von der "Bild" als mögliche Kandidatin gehandelt. Die Blondine ist die Ex von Domenico de Cicco - auch er geht angeblich mit in den Dschungel! Beide lernten sich dieses Jahr in der Show "Bachelor in Paradise" kennen und lieben. Nur kurze Zeit nach der Sendung trennte sich das Paar wieder, weil Domenico während der Beziehung angeblich zweigleisig fuhr und monatelang ein Doppelleben vor Evelyn geheim hielt. Deshalb macht das Raten um diese beiden Namen mit viel Konflikt-Potential besonders viel Spaß!

Welche Stars in rund zwei Monaten wirklich nach Australien fliegen und ihre Zelte am Lagerfeuer aufschlagen – das verraten wir noch nicht! Die Moderatoren Sonja Zietlow (50) und Daniel Hartwich (40) jedenfalls werden definitiv im Flieger nach Down Under sitzen!