"Promi Big Brother 2018": Ex-"Bachelor" Daniel Völz soll unter den Kandidaten sein

Zieht Daniel Völz in den "Promi Big Brother"-Container?
Macht "Bachelor" Daniel Völz etwa bei "Promi Big Brother" mit? © RTL

Zwei Teilnehmer aus zwei RTL-Formaten sollen dabei sein

Der Starttermin für die neue Staffel "Promi Big Brother" steht inzwischen fest, doch über die Kandidaten wird von Senderseiten noch Stillschweigen gewahrt. Doch während sich Sat.1 in Schweigen hüllt, will die "Bild"-Zeitung bereits zwei prominente Teilnehmer wissen.

Vom Rosenkavalier in den Container

Demnach soll der ehemalige "Bachelor" Daniel Völz (33) einer der Kandidaten sein, die in der sechsten Staffel in den Promi-Container ziehen werden. Völz hatte in der achten Ausgabe der RTL-Kuppelshow als TV-Junggeselle versucht, die große Liebe zu finden - die Beziehung zu seiner Auserwählten Kristina Yantsen ist inzwischen aber bereits wieder gescheitert.

Dieser "DSDS"-Gewinner soll auch dabei sein

Außerdem soll Alphonso Williams (44) - der "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner von 2017 - in der überwachten Promi-WG mit von Partie sein, wie VIP.de bereits vor einigen Tagen berichtete. Und auch Silvia Wollny soll laut Insidern zwei Wochen in die Kölner Wohngemeinschaft ziehen. 

Wer sich tatsächlich den Aufgaben des wachsamen, großen Bruders stellen wird, erfahren wir spätestens am 17. August. Denn dann startet ab 20:15 Uhr die sechste Staffel "Promi Big Brother" auf Sat.1. Moderiert wird die Show in diesem Jahr von Jochen Schropp (39) und Marlene Lufen (47).

spot on news