Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen ist ganz schön erwachsen geworden!

Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen an ihrem 10. Geburtstag.
Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen an ihrem 10. Geburtstag. © dpa, Solve Sundsbo; The Royal Court

So erwachsen ist die Tochter von Kronprinz Haakon und Prinzessin Mette Marit von Norwegen schon

Geburtstagsparty im norwegischen Königshaus: Am 21. Januar 2018 feierte Prinzessin Ingrid Alexandra ihren 15. Geburtstag. Pünktlich zum Ehrentag der Tochter von Kronprinz Haakon (45) und Kronprinzessin Mette-Marit (45) von Norwegen veröffentlichte der Palast ein neues Porträt der jungen Thronfolgerin.

Aus dem süßen Blumenmädchen wurde ein hübscher Teenie

Auf dem Foto wird deutlich sichtbar, dass aus der kleinen Prinzessin, die als 6-Jährige bei der Hochzeit von Victoria (41) und Daniel von Schweden (45) als süßes Blumenmädchen zu sehen war, eine fast erwachsene junge Dame geworden ist.

Den Fans des norwegischen Königshauses scheint der neue Look der Prinzessin sehr gut zu gefallen. Unter dem Foto häufen sich die Glückwünsche zum Geburtstag an Ingrid Alexandra.

Die 15-Jährige ist nicht das einzige Kind von Haakon und Mette-Marit. Ihr gemeinsamer Sohn Sverre Magnus feierte im Dezember seinen 13. Geburstag. Außerdem gehört noch Mette-Marits Sohn Marius Borg Høiby (22) mit zur Familie. Das norwegische Kronprinzenpaar lernte sich 1999 kennen und heiratete am 25. August 2001 in Oslo.

spot on news