Prinzessin Beatrice: Am Tag ihrer geplatzten Hochzeit gibt es liebe Unterstützung von Mama Sarah Ferguson

ARCHIV - 09.12.2016, Großbritannien, London: Die britische Prinzessin Eugenie (r) steht neben ihrer Mutter Sarah Ferguson (M), Herzogin von York, und ihrer Schwester Prinzessin Beatrice bei einem Treffen mit jungen Krebs-Patienten in der Abteilung de
Hochzeit verschoben: Fergie (m.) tröstet Prinzessin Beatrice (l.) © dpa, Ian West, sab lop alf

Prinzessin Beatrice und ihr Edo mussten ihre Hochzeit wegen Corona verschieben

Heute, am 29. Mai 2020, hätten sich Prinzessin Beatrice und ihr Verlobter Edoardo Mapelli Mozzi eigentlich das Ja-Wort gegeben. Doch die Corona-Pandemie machte der 31-Jährigen einen Strich durch ihre romantischen Pläne: Die Hochzeit musste verschoben werden. Von Beatrices Mutter Sarah Ferguson kommt an diesem sicher schwarzen Tag eine besonders liebe Nachricht per Twitter.

Sarah Ferguson schickt eine emotionale Botschaft an ihre Tochter Beatrice

„Ich liebe dich, meine Schatz Beatrice. Du hast mir mehr Freude geschenkt als ich mir je erträumt habe. Ich freue mich so darauf, deine und Edos Liebe zu feiern, wenn wir alle wieder aus dem Lockdown raus sind“, schreibt „Fergie“ bei Twitter zu einem Kinderfoto ihrer Tochter.

In einem weiteren Tweet fügt sie noch hinzu: „Das Wichtigste zurzeit sind Gesundheit und Liebe und heute sende ich dir und all den anderen Menschen, die in diesen Zeiten hätten heiraten wollen, beides. Ich bin so stolz auf euch alle“.

Im September verkündeten Beatrice und Edo ihre Verlobung

Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi.
Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi. © deutsche presse agentur

Persönlich kann Sarah Ferguson ihre älteste Tochter zurzeit nicht aufbauen, denn Beatrice verbringt die Corona-Quarantäne gemeinsam mit ihrem zukünftigen Mann im Haus von Edos Mutter in den Cotswolds im Südwesten Englands. 

Beatrice und Edoardo hatten ihre Verlobung im September 2019 verkündet. Das Paar soll seit November 2018 zusammen sein. Die Hochzeit der Queen-Enkelin hätte in der Kapelle des St-James's-Palasts im Zentrum Londons stattfinden sollen. Anschließend war ein Empfang im Garten des Buckingham-Palasts vorgesehen. 

Nicht nur die Corona-Pandemie überschattet die Hochzeit, sondern auch der Sex-Skandal um Beatrices Vater Prinz Andrew.