Wer ist eigentlich dieser Steve?

Prinz William verschaffte sich für sein Studium eine falsche Identität

Prinz William studierte unter falschem Namen.
Prinz William studierte unter falschem Namen. © dpa, Henry Nicholls, lix nwi

Während seines Studiums war Prinz William inkognito unterwegs

Viele am Dasein als Prinz mag ja erstrebenswert sein, aber wenn du jung bist und gerade dein Studium anfängst, dann möchtest du auch mal Spaß haben und nicht ständig daran erinnert werden, dass du ein imaginäres Krönchen auf dem Haupt trägst. So dachte sich zumindest Prinz William (39), als er vor knapp 20 Jahren sein Studium an der Uni im schottischen St. Andrews begann. Deshalb schloss der junge Royal nicht nur einen Deal mit der Presse ab, sondern legte sich auch einen falschen Namen zu.

Dieser Steve sieht ein bisschen aus wie Prinz William, oder?

Seit seiner Geburt stand Prinz William bereits im Rampenlicht, auch wenn seine Mutter, Prinzessin Diana († 36), sich immer darum bemüht hat, ihm eine möglichst normale Kindheit zu ermöglichen. Doch es gab eine kurze Zeitspanne im Leben des jungen Royal, in der die britische Presse ihn tatsächlich in Ruhe ließ: während seines Studiums in Schottland. Im Vorfeld hatte das britische Königshaus einen Deal mit Medienvertretern geschlossen und diese hatten tatsächlich eingewilligt, William während seiner Studienzeit nicht zu verfolgen und abzulichten. Ein echter Befreiungsschlag.

Doch William wünschte sich noch mehr Anonymität und legte sich für sein Uni-Leben sogar noch einen falschen Namen zu wie „mirror.co.uk“ berichtet. Eingeschrieben war er als „William Wales“, aber im täglichen Kontakt mit seinen Kommilitonen ließ er sich ganz unköniglich „Steve“ nennen. So blieb er auch bei Kneipentouren inkognito.

Gut möglich, dass sogar seine spätere Frau ihn Steve genannt hat. Herzogin Kate und William lernten sich während ihres gemeinsamen Studiums an der Elite-Uni kennen und lieben. Im Mai 2021 bereiste das Paar, das inzwischen zehn Jahre verheiratet ist, gemeinsam Schottland und schwelgte dabei sicher in jeder Menge Erinnerungen. „Hach, Steve, weiß du noch, als wir damals ….?“ (csp)

Im Video: William und Kate besuchen Schottland

Prinz William und Herzogin Kate unterwegs in Schottland
00:47 Min

Prinz William und Herzogin Kate unterwegs in Schottland