Was für ein hübsches Geburtstagskind!

Prinz Nikolai von Dänemark: Der schöne Royal ist 20 geworden

Prinz Nikolai von Dänemark mit seinem Vater Prinz Joachim und dessen 2. Ehefrau Prinzessin Marie auf einem Empfang.
Prinz Nikolai von Dänemark mit seinem Vater Prinz Joachim und dessen 2. Ehefrau Prinzessin Marie auf einem Empfang. © Getty Images, Ole Jensen

Happy Birthday, königliche Hoheit!

Dieses Geburtstagkind ist ein Geschenk für unsere Augen: Prinz Nikolai von Dänemark ist am 28. August 20 Jahre alt geworden und das Königshaus hat zu diesem Anlass neue Portraits von ihm bei Instagram gepostet. Und beim Anblick der Bilder wird deutlich, dass der junge Adlige bei der Berufswahl alles richtig gemacht hat, er modelt nämlich.

Prinz Nikolai von Dänemark: Modeljobs statt Militärdienst

"Mein Gott, was für ein hübscher junger Prinz!" lautet nur einer von vielen begeisterten Kommentaren der (weiblichen) Instagram-Follower des dänischen Königshauses. Und das, obwohl Geburtstagskind Nikolai mit seinem Pullover und Hemd auf den Portrait-Fotos fast ein bisschen brav aussieht. Auf den internationalen Laufstegen modelt sich der 20-Jährige dagegen durch die Kollektionen der ganz großen Modehäuser wie "Burberry" oder "Dior". Wie anders - und verdammt gut - der junge Prinz dabei aussieht und warum er nicht ohne Grund seinen Militärdienst fürs Modeln hingeschmissen hat, zeigen wir im Video.

Video: Prinz Nikolai tauschte die Uniform gegen den Designeranzug

Nikolai, Sohn von Prinz Joachim (49) und dessen Ex-Frau Alexandra (54), Gräfin von Frederiksborg, steht nur auf Platz sieben der Thronfolge und wurde deshalb von seiner Familie von den Pflichten als Prinz fast komplett entbunden. Demnächst beginnt er ein Studium an der renommierten Copenhagen Business School. Hoffentlich modelt er aber auch weiterhin nebenbei.