Prinz Harry und Meghan Markle: Darum gibt es Streit um die Gästeliste für die Hochzeit

Zoff um die Gästeliste bei Prinz Harry und Meghan Markle
Zoff um die Gästeliste bei Prinz Harry und Meghan Markle Royale Hochzeit 00:00:51
00:00 | 00:00:51

Eine Einladung zur royalen Traumhochzeit ist heiß begehrt

Der große Tag rückt immer näher: Im Mai erwartet uns die Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle. Doch welche Gäste kommen eigentlich zu der royalen Hochzeit?

Bestimmte Gäste sorgen für Diskussion mit der Regierung

Wann Prinz Harry und seine Meghan Markle sich das Jawort geben, steht zumindest schon mal fest: Der 19. Mai 2018 soll es sein. Geheiratet wird im Schloss Windsor. Doch obwohl es kaum mehr ein halbes Jahr bis zur royalen Vermählung ist, gibt es noch einiges zu klären.

Wer eingeladen wird zum Beispiel. Vor allem die Frage, ob ein bestimmtes Staatspaar auch dabei sein wird, ist noch ungeklärt. Um wen es sich handelt und warum das Thema schon zu Diskussionen mit der britischen Regierung geführt hat, verraten wir Ihnen im Video.