Prinz Harry und Herzogin Meghan schotten sich ab

Meghan und Harry haben aufgerüstet
00:30 Min

Meghan und Harry haben aufgerüstet

Neues Leben in Kanada – mehr Privatsphäre

Sie wollen endgültig ihre Ruhe haben! Herzogin Meghan (38) und Prinz Harry (35) haben neue Sicherheitsvorkehrungen in ihrer Villa in North Saanich auf Vancouver Island in Kanada vornehmen lassen. Die exklusiven Aufnahmen ihres neu abgeschirmten Anwesens sind im Video zu sehen.

Das Anwesen wird sicherer

Herzogin Meghan und Prinz Harry ist ihre Sicherheit wichtiger denn je. Darum haben sie das 13 Millionen teure Anwesen – in dem sie aktuell in Kanada leben – mit zahlreichen Planen, Überwachungskameras sowie neuen Zäunen abriegeln lassen.

Prinz Harry wurde das letzte Mal am 20. Januar gesehen, als er sich von England aus auf den Weg zu seiner Frau und Sohn Archie nach Kanada begab. Man munkelt, dass ihn in seiner neuen Heimat bereits das Heimweh plagt.

Megxit – Rückzug aus Liebe

Anfang Januar schockte das Paar mit einem offiziellen Statement, dass sie von ihren royalen Verpflichtungen zurücktreten und fortan ein so weit wie mögliches Leben abseits des britischen Palasts führen wollen. Seitdem wohnt die kleine Familie in der Villa eines Freundes in Kanada.

Wie konnte es überhaupt zum royalen Rücktritt kommen? Unsere Doku nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Vergangenheit von Meghan und Harry und versucht, dieser Frage nachzugehen.

Megxit-Doku: Entscheidung aus Liebe
06:53 Min

Megxit-Doku: Entscheidung aus Liebe