VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Prinz Harry und Herzogin Meghan bald Taufpaten? Ihre "Kupplerin" erwartet ein Baby

Meghan Markle (Duchess of Sussex), Prince Harry (Duke of Sussex), in a carriage on their way to Horse Guards Parade at the Trooping of the Colour 2019. Trooping the Colour marks the Queens official birthday and 1,400 soldiers, 200 horse and 400 music
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei der Parade "Trooping the Colour" zum Geburtstag von Königin Elisebth II. © imago images / Paul Marriott, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Violet von Westenholz verkuppelte Meghan und Harry

Im Jahr 2016 soll Prinz Harrys (34) enge Freundin Violet von Westenholz (33) Amor gespielt und ihn und Herzogin Meghan (37) bei einem Blind Date verkuppelt haben. Was ganz offensichtlich sehr gut funktioniert hat. Nun ist die Kupplerin schwanger und die britische Presse handelt Harry und Meghan schon als potentielle Taufpaten für das noch ungeborenen Kind.

Das royale Paar wäre perfekt für den Paten-Job

Laut "Daily Express" ist es so gut wie sicher, dass Herzogin Meghan und Prinz Harry die Patenschaft für das Kind von Violet von Westenholz übernehmen werden. Und zwar nicht nur, weil ihre gemeinsame Freundin damals ein so gutes Händchen beim Kuppeln bewiesen hat. Violet und Prinz Harry kennen sich seit ihrer Kindheit, weil Violets Vater, Baron Piers von Westenholz, ein enger Freund von Prinz Charles ist. Meghan und Volet hatten zunächst beruflich miteinander zu tun, als Violet in der Pressestelle der Modefirma Ralph Lauren arbeitete. Später wurden sie gute Freundinnen. Somit wäre das royale Paar perfekt für eine Patenschaft geeignet.

Video: Archie ist kein "typisches" Royal Baby

Archie wird kein gewöhnlicher Royal-Sproß
01:19 Min Archie wird kein gewöhnlicher Royal-Sproß

Violet wird als Taufpatin für Baby Archie gehandelt

HANDOUT - 16.06.2019, ---: Das von dem Instagram Profil von Prinz Harry und Meghan, Herzogin von Sussex, entnommene Foto zeigt ihren sechs Wochen alten Sohn Archie Harrison anlässlich des Vatertags. Foto: The Duke/Instagram @SussexRoyal/AP/dpa - ACHT
Zum Vatertag in Großbritannien posteten Harry und Meghan ein neues Bild von Baby Archie. © dpa, The Duke, jga

Violet wiederum könnte Taufpatin vom kleinen Archie werden. Bevor ihre eigene Schwangerschaft bekannt wurde, spekulierten die britischen Medien schon ausgiebig darüber, dass es eine schöne und wahrscheinliche Geste wäre, wenn Meghan und Harry ihre Freundin in den Kreis der Paten aufnehmen würden. Immerhin haben die beiden Violet den kleinen Archie ja auch zu "verdanken".

Ebenfalls als Taufpaten für Archie im Rennen sind George und Amal Clooney, Meghans gute Freundin Serena Williams (37) und Zara Tindall (38), Tochter von Prinzessin Anne und damit die Cousine von Harry.