Prinz Harry übt schon mal die "Royal Daddy"-Rolle

Prinz Harry übt Papa
00:37 Min Prinz Harry übt Papa

Termin im Jugendzentrum

Während seine Frau Meghan (37) gerade bei Freunden in New York verweilt, hat Prinz Harry (34) bei einem besonderen royalen Termin schon einmal die Rolle als Vater geübt - und wie es scheint mit Bravour bestanden. In einem Jugendzentrum kümmerte er sich rührend um Kinder aus sozialschwachen Familien, wie unter anderem ein Video zeigt, das der Kensington Palast bei Twitter veröffentlicht hat.

Harry blüht beim Spielen auf

Ohne jedwede Berührungsängste servierte er den Kids eine ausgewogene Mahlzeit und sah ihnen später freudestrahlend beim Spielen zu. Und so wurde aus dem vermeintlichen Pflichttermin eine tolle Bewährungsprobe für den Herzog von Sussex, der in rund zwei Monaten sein erstes eigenes Kind auf der Welt begrüßen darf. 

Wann kommt das Royal Baby?

Während eines Termins in Liverpool Ende Januar hatte die Herzogin den wartenden Fans ein großes Geheimnis verraten. Beim kleinen Pläuschchen hatte sie gegen das Protokoll ausgeplaudert, wann ihr kleiner Schatz genau das Licht der Welt erblicken wird: Der Geburtstermin von Harrys hochschwangeren Frau wird demnach Ende April sein.

Herzogin Meghan zurück in den USA
00:29 Min Herzogin Meghan zurück in den USA

spot on news