Prinz Harry macht nach Geburt von Baby Archie keine Pause

Prinz Harry gönnt sich keine Pause
00:34 Min Prinz Harry gönnt sich keine Pause

Gerade Papa geworden und schon wieder unterwegs

Am Montag ist Prinz Harry (34) zum ersten Mal Vater geworden. Zwei Tage später hat er der Welt zusammen mit seiner Frau, Herzogin Meghan (37), das Royal-Baby Archie Harrison Mountbatten-Windsor vorgestellt. Und jetzt geht's auch schon weiter, der Terminkalender ist voll, denn Papa ist schon jetzt in Den Haag angekommen. Dort eröffnet er den Countdown für die Invictus Games 2020, eine paralympische Sportveranstaltung für kriegsversehrte Soldaten. Im Video zeigen wir Harrys Ankunft in Den Haag. 

"Invictus Games" 2020

Die Invictus Games nehmen einen wichtigen Teil im Leben von Harry ein. Sie sind mit mit den Olympischen Spielen für körperlich und geistig versehrte Soldaten zu vergleichen.Harry ist Schirmherr der paralympischen Sportveranstaltung für kriegsversehrte Soldaten, die das erste Mal 2014 ausgetragen wurde. Die Invictus Games haben zudem einen besonderen Stellenwert im Leben des royalen Ehepaares: Harry und Meghan feierten 2017 in Toronto ihr offizielles Pärchen-Debüt bei der Veranstaltung.

Hoffentlich kommt Papa Harry schnell zu seinem kleinen Archie und Mama Meghan zurück.