Prinz Frederik von Dänemark: Rührende Liebeserklärung von seiner Ehefrau Mary

Marys Rede rührte Frederik zu Tränen

Eine Prinzessin rührt ihren Prinzen zu Tränen! Frederik von Dänemark feierte jetzt seinen 50. Geburtstag und bekam eine der schönsten Liebeserklärungen des Jahres. Vor Hunderten von Gästen hielt seine Ehefrau Mary (46) eine hochemotionale Rede auf den Thronfolger. 

"Ich bin so glücklich, dass du mich so umgehauen hast"

Seit 14 Jahren verheiratet und immer noch verliebt wie am ersten Tag! Frederik und Mary von Dänemark sind eines der schönsten royalen Paare Europas. Wie glücklich die beiden nach wie vor sind, zeigte sich jetzt beim runden Geburtstag des Prinzen. Während des Gala-Banketts zu Ehren Frederiks bewegte Mary die 360 Gäste mit liebevollen Worten über ihren Gatten. "Ich bin so glücklich, dass du mich so umgehauen hast und dass wir es gewagt haben, uns ineinander zu verlieben. Nicht nur für einen Moment, sondern für ein ganzes Leben", schwärmte die 46-Jährige öffentlich von ihrer großen Liebe und lobte auch die Frederiks Qualitäten als Vater von den vier gemeinsamen Kindern. 

Diese Worte sind wohl das größte Geschenk, dass Prinzessin Mary ihrem Frederik zum 50. Geburtstag machen konnte. Denn der Prinz hatte offenbar mit so einer emotionalen Rede nicht gerechnet und musste ganz schön um Fassung ringen. Wie gerührt Frederik war, sehen Sie im Video.