Prinz Carl Philip und Sofia von Schweden sind wieder Eltern geworden

Sofia von Schweden ist wieder Mama geworden
Sofia von Schweden ist wieder Mama geworden 00:00:32
00:00 | 00:00:32

Prinzessin Sofia hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht

Was für eine freudige Nachricht aus dem schwedischen Königshaus! Prinzessin Sofia hat am 31. August ihr zweites Kind zur Welt gebracht. In einer Pressekonferenz hat Prinz Carl Philip jetzt das Geschlecht des Kindes verraten: "Alexander hat einen Bruder bekommen!"

Anzeige:

Prinz Carl Philip erzählt Details zur Geburt

Der kleine Prinz sei rund 3.400 Gramm schwer und 49 Zentimeter groß. Die Geburt verlief schnell und ohne Komplikationen, erzählt Carl Philip weiter. Er war die ganze Zeit bei seiner Sofia im Kreißsaal und habe - wie bereits bei der Geburt von Söhnchen Alexander - die Nabelschnur durchgeschnitten. "Er ist ein ganz bezaubernder Junge", schwärmt der schwedische Prinz. "Er sieht aus wie Alexander."

Zuvor hat es diese offizielle Statement von Seiten des Palasts gegeben: "Das Marschallamt freut sich bekanntzugeben, dass Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Sofia am Donnerstag, den 31. August 2017 um 11:24 Uhr ein gesundes Kind im Krankenhaus Danderyd geboren hat. Mutter und Kind sind wohlauf."

Für Carl Philip und Sofia ist es das zweite Kind. Am 19. April 2016 kam ihr Sohn Prinz Alexander zur Welt.