Prinz Carl Philip & Prinzessin Sofia von Schweden teilen ganz privates Royal-Selfie

Prinz Carl Philip von Schweden und seine Frau Prinzessin Sofia von Schweden sind total beliebt.
Prinz Carl Philip von Schweden und seine Frau Prinzessin Sofia von Schweden sind total beliebt. © imago/PPE, imago stock&people

Prinz Carl Philip & Prinzessin Sofia auf der Autorückbank

Neue Pärchen- oder gar Familienfotos von Royals lassen die Fanherzen oft höher schlagen. Jedes Detail, jedes Outfit, jeder Gesichtsausdruck wird sich ganz genau angeschaut. Prinz Carl Philip von Schweden (41) und seine Frau Sofia von Schweden (35) haben auf ihrem offiziellen Instagram-Account jetzt ein eigentlich stinknormales und genau deshalb ziemlich außergewöhnliches Pärchenbild hochgeladen, was unzählige User entzückt – und zwar ein Selfie!

Fans sind hin und weg

Auf ihrem neuesten Instagram-Foto sitzen Carl Philip und Sofia auf der Autorückbank und lächeln beide freundlich in die Selfiekamera. Die Prinzessin trägt offenbar eine wärmere Jacke und der Prinz ein leicht aufgeknöpftes Hemd und Jackett. Unter das Bild schreiben die Royals, dass sie auf dem Weg nach Värmland seien, um dort im Kampf gegen die Corona-Pandemie zu unterstützen.

Die Instagram-Follower des Paares sind jedenfalls hin und weg von diesem unkonventionellen Foto, da es kein gestelltes Hochglanzfoto eines Pressetermins ist. Neben zahlreichen Herzchen-Emojis befinden sich in der Kommentarspalte Komplimente wie „Sie sind so natürlich“, „Was ein wundervolles Paar“ oder „Ich liebe es, dass Ihr Instagram-Feed mit privaten Fotos bestückt ist.“

Es ist nämlich nicht das erste Mal, dass Carl Philip und Sofia private und spontane Handy-Schnappschüsse veröffentlichen. Im Sommer begeisterten sie ihre Fans beispielsweise mit Urlaubsfotos ihrer Söhne Alexander (4) und Gabriel (3) oder zeigten die spielenden Kinder im Schlossgarten.

Im Video: Schweden-Royals feiern Familienfest digital

Schwedische Royalfamily feiert Ostern digital
00:53 Min

Schwedische Royalfamily feiert Ostern digital