VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Plant Prinzessin Beatrice bereits die Hochzeit mit Edoardo Mapelli Mozzi?

Prinzessin Beatrice: Plant sie bereits ihre Hochzeit?
Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi bei der Portrait Gala der National Portrait Gallery © imago images / PA Images, SpotOn

Gerüchteküche brodelt

Prinzessin Beatrice (30) hat Mitte März den ersten öffentlichen Auftritt mit ihrem neuen Freund, Edoardo Mapelli Mozzi (34), absolviert. Nun sollen sie einen Schritt weiter gegangen sein. Mozzi sei bereits bei Beatrice eingezogen, berichtet die britische "Sun" und stützt sich dabei auf nicht näher genannte Quellen aus dem Umfeld des Paares. Ein enger Freund der beiden soll der "Sun" verraten haben: "Sie sind unglaublich glücklich und planen bereits die Hochzeit".

Prinzessin Eugenie: Stürmische Märchenhochzeit

Bei einer Hochzeit 2019 wäre Beatrice bereits die Dritte aus ihrer Familie, die sich in der kurzen Zeit vermählt. Wir erinnern uns an den großen Tag von Prinz Harry (34) und seiner Partnerin Meghan (37) im Mai 2018. Es war das Spektakel des Jahres. Die Vermählung von Beatrices Schwester Eugenie (29), die wenige Monate später im Oktober 2018 stattfand, konnte mit dieser Festlichkeit aber schon nicht mehr mithalten. 

Hat Mozzi Beatrice schon einen Antrag gemacht?

Ob Mozzi schon um die Hand von Beatrice angehalten habe, wisse der sogenannte Insider allerdings nicht. Die beiden würden aber offen mit dem Thema Ehe umgehen. Sie sollen sich eine Heirat noch in diesem Jahr oder Anfang 2020 vorstellen können.

Seit Oktober sollen sie ein Paar sein

Als erstes Indiz dafür, dass die Beziehung zwischen Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi ernst zu sein scheint, wurde bereits darin gesehen, dass sie Anfang April gemeinsam mit Prinz Andrew (59) und Sarah Ferguson (59), den Eltern von Beatrice, in Bahrain unterwegs waren. Die beiden sollen sich seit Jahren kennen. Ein Paar sollen sie britischen Medienberichten zufolge seit Oktober 2018 sein.

spot on news