"Pinocchio", "Witcher" und Co.: Spektakuläre Ankündigungen von Netflix

"Pinocchio", "Witcher" und Co.: Spektakuläre Ankündigungen von Netflix
"Pinocchio" und "The Witcher" sind nur zwei von vielen Neuerscheinungen bei Netflix. © Katalin Vermes/Netflix / Netflix, Inc., SpotOn

Auf Online-Event Tudum

Netflix-Junkies dürfen sich in den kommenden Monaten auf neue Film- und Serien-Releases freuen. Der Streaminganbieter hat während seines Online-Events Tudum am Wochenende einen Ausblick für das noch laufende Jahr sowie für 2023 präsentiert. Das sind die spektakulärsten Ankündigungen.

Die größten Film-Ankündigungen

Die Starttermine für zwei besondere Krimi-Fortsetzungen stehen zwar schon länger fest, wurden aber der Vollständigkeit halber noch einmal beim Tudum-Event genannt: "Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown (18) ist ab dem 4. November in "Enola Holmes 2" wieder als Sherlock Holmes' (Henry Cavill) kleine Schwester zu sehen. "Glass Onion: A Knives Out Mystery", der zweite Teil des Krimis "Knives Out - Mord ist Familiensache" (2019), ist ab dem 23. Dezember bei Netflix verfügbar. Mit dabei ist erneut Daniel Craig (54) als Privatdetektiv Benoit Blanc.

Familien und Fantasy-Fans dürfen sich ab 18. November auf das Abenteuer in "Schlummerland" mit Jason Momoa (43) freuen. Guillermo del Toros (57) Neuerzählung von "Pinocchio" startet am 9. Dezember.

Noch kein konkretes Startdatum haben hingegen die Filme "Heart of Stone" mit Gal Gadot (37) und Jamie Dornan (40) sowie die Fortsetzung "Tyler Rake: Extraction 2" mit Chris Hemsworth (39). Beide Filme sollen aber 2023 erscheinen und bereiten mit ihren Trailern bereits große Vorfreude.

Diese Serien gehen endlich weiter

Royal-Fans bekommen ab dem 9. November endlich neue Folgen von "The Crown" zu sehen. Die Geschichte um das britische Königshaus geht mit einer fünften Staffel weiter. "1899" ist derzeit eine der am meisten erwarteten Netflix-Serien und stammt von den Machern von "Dark": Der Mystery-Thriller startet am 17. November.

Die Mode- und Liebesdramen mit Lily Collins (33) alias "Emily in Paris" gehen ab 21. Dezember in die nunmehr dritte Staffel. Seit April laufen außerdem die Dreharbeiten für die dritte Staffel von "The Witcher" mit Henry Cavill (39). Die neuen Folgen sollen nun im Sommer 2023 erscheinen. Ehe es mit Geralt von Riva und seinen Abenteuern weitergeht, dürfen sich Fans aber schonmal auf die Entstehungsgeschichte des Kontinents im Prequel "The Witcher: Blood Origin" freuen, das am 25. Dezember startet.

Zu guter Letzt hat Netflix den Starttermin der vierten Staffel "You - Du wirst mich lieben" angekündigt: Der erste Teil des Psycho-Thrillers mit Joe Goldberg (Penn Badgley, 35) geht ab 10. Februar 2023 weiter, Teil zwei startet am 10. März 2023.

spot on news

weitere Stories laden