Pietro Lombardi: Spendenaufruf für an Progerie erkrankten Jungen

Pietro Lombardi: Spendenaufruf für progeriekranken Jungen
Pietro Lombardi: Spendenaufruf für progeriekranken Jungen Das Schicksal des kleinen Luke berührt den Sänger 00:00:42
00:00 | 00:00:42

Das Schicksal des kleinen Luke geht dem Sänger ans Herz.

"Kinder sind wichtiger als alles andere auf dieser Welt", schreibt Pietro Lombardi in einem ergreifenden Hilfeaufruf auf seinem Instagram-Account. Dazu hat der Sänger ein Video veröffentlicht, das den an Progerie erkrankten Jungen Luke und seinen Vater zeigt. Darin bitten Vater und Sohn um Unterstützung für den kleinen Luke. Den Spendenaufruf sehen Sie in unserem Video.

Anzeige:

Schreckliche Krankheit Progerie

Der kleine Luke hat vermutlich nicht lange zu leben: Progerieerkrankte altern fünf- bis zehnmal schneller als gesunde Menschen. Dementsprechend deutlich geringer ist die Lebenserwartung. Die häufigsten Todesursachen sind Herzinfarkt und Schlaganfall.

Diese permanente Angst vor dem Ende hat Lukes Familie immer vor Augen – deshalb will sie umso mehr für ihn kämpfen. Um Lukes Medikamente in den USA abholen zu können, benötigt seine Familie Geld. Pietro Lombardi begleitet den Spendenaufruf der Familie mit aufmunternden Worten: "Lasst uns alle gemeinsam zusammenhalten und eine schöne Summe zusammenkriegen für den kleinen Luke."