Pietro Lombardi & Laura Maria getrennt: Was passiert jetzt mit ihrem Hund Akira?

Was wird aus dem gemeinsamen Hund?
00:52 Min

Was wird aus dem gemeinsamen Hund?

Hunde-Mama und Hunde-Papa gehen getrennte Wege

Es sind traurige Nachrichten, die uns erreichen: Pietro Lombardi (28) und seine neue Freundin Laura Maria (24) haben sich getrennt. Die News verkündete der Sänger via Instagram, mittlerweile hat sich auch Laura mit Tränen in den Augen zum Liebes-Aus geäußert. Doch nicht nur für Pie und Laura, auch für weitere Familienmitglieder ändert sich mit der Trennung vieles – besonders Hunde-Dame Akira, die sich das Ex-Paar gerade erst gemeinsam zugelegt hatte, wird von nun an wohl auf ein Elternteil verzichten müssen. Was wird nun aus ihr? „Akira wird bei Laura bleiben“, stellt Pietro jetzt klar. Im Video erklärt er die Entscheidung. 

Es kriselte schon etwas länger bei Pietro und Laura

Dabei hatte alles so harmonisch angefangen: Hündin Akira machte die kleine Familie komplett und sorgte schon in ihren ersten Tagen für viel Furore. Auf dem Instagram-Account des Tieres nahm Laura die Fans im Alltag des Hundewelpens mit. Während Laura Maria und ihr Hündchen ein Herz und eine Seele waren, kriselte es zwischen Hunde-Mama und Hunde-Papa aber leider. Bereits kurz vor der Trennung sprach Pietro Lombardi offen darüber, dass das Paar aktuell durch eine schwierige Phase gehe. Doch auch, wenn sich beide aktuell gegen eine Beziehung entschieden haben: Pietro und Laura stehen noch immer hinter dem jeweils anderen und auch ein Liebes-Comeback ist, laut Pietro Lombardi, aktuell nicht ausgeschlossen. Wir drücken die Daumen – und Hundedame Akira sicherlich auch ihre Pfoten. 

Im Video: Pietro Lombardi gibt die Trennung von Laura Maria bekannt

Pietro Lombardi & Laura Maria haben sich getrennt
01:00 Min

Pietro Lombardi & Laura Maria haben sich getrennt