„Bis zum 25. November müssen 10 Kilo runter“

Pietro Lombardi im Fitnessstudio: Jetzt sagt er den Kilos den Kampf an!

Sänger Pietro Lombardi
Sänger Pietro Lombardi hat ein Ziel. © imago images/Harald Deubert, Harald Deubert via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Ran an den Speck

Pietro Lombardi (29) kennt nur ein Gas – und zwar Vollgas! Das stellt er aktuell eindrucksvoll im Fitnessstudio unter Beweis. Der Sänger hat sich ein Ziel in den Kopf gesetzt. Er will abspecken und das lieber gestern als heute. Also wird momentan fleißig trainiert, denn bis Ende November möchte Pie sage und schreibe 10 Kilo abnehmen!

Pietro Lombardi: „Bis zum 25. November müssen 10 Kilo runter“

Pietro meldet sich in seiner Instagram-Story jetzt des Öfteren wieder aus dem Gym – zugegeben, da hat man den Musiker schon eine Weile nicht mehr gesehen. Doch der innere Schweinehund hat nun keine Chance mehr, denn der Musiker meint es ernst. „Bis zum 25. November müssen 10 Kilo runter“, erklärt er seiner Community. Doch warum hat er sich gerade dieses Datum ausgesucht? Klar, da beginnt Pies Tour – und dafür möchte er natürlich fit sein.

Dass er aktuell nicht in Topform ist, verriet der 29-Jährige kürzlich in seiner ersten „Pietro & Friends“-Podcast-Folge. „Ich bin über 100 Kilo gerade. 104“, erklärte er seinem guten Kumpel Giovanni Zarrella (43).

Im Video: Pietro spricht über seine Problemzone

Pietro Lombardi: "Mein Bauch, ne! Puh!!"
02:41 Min

Pietro Lombardi: "Mein Bauch, ne! Puh!!"

Pietro Lombardi in der Jo-Jo-Falle

10 Kilo in so kurzer Zeit zu verlieren, ist sportlich. Doch der „Cinderella“-Interpret könnte das tatsächlich schaffen. Schon einmal hatte er es geschafft, 20 Kilo zu verlieren. Doch der Abnehm-Erfolg war nicht von Dauer. Vor allem während seiner Auszeit nahm er wieder zu. Doch wie wir Pietro kennen, wird er jetzt die Zähne zusammenbeißen, um vielleicht sogar „oben ohne“ die Bühnen Deutschlands zu rocken. (dga)