In diesem Fremdgeh-Zirkus geht's wirklich rund

Peter Klein teilt aus: "Gewisse Dinge sollten privat bleiben!"

Sagt dieses Lächeln mehr als tausend Worte?
00:52 Min

Sagt dieses Lächeln mehr als tausend Worte?

„Man muss nicht alles zeigen in der Öffentlichkeit, auch wenn man Reality macht.“

Autsch, ist das etwa ein Seitenhieb auf seine Gattin Iris Klein? Diese Äußerung stammt von Iris’ Ehemann Peter Klein. Der sollte im RTL-Interview eigentlich über seinen Schwiegersohn Lucas Cordalis, den Ehemann von Iris’ Tochter Daniela Katzenberger sprechen, der gerade im Dschungelcamp um die Krone, nun ja, kämpft. Aber dann fällt dieser Satz, den man natürlich auch ganz anders lesen kann, wenn man den Fremdgeh-Zoff um Peter Klein kennt. Schließlich wirft seine eigene Gattin Iris Klein ihm öffentlich vor, ihr fremdgegangen zu sein. Ist das also ein Seitenhieb gegen Iris? Bilden Sie sich mit unserem Video Ihre eigene Meinung!

Zieht immer weitere Kreise: Der "Klein"-Krieg auf Instagram

Wir schreiben Tag 12 im RTL-Dschungelcamp, pardon, Tag 4 in der Schlammschlacht zwischen Iris und Peter Klein. Während die Promis im Camp durch Schlamm und Glibber robben oder in Eingeweiden wühlen müssen für ein paar Sterne, geht’s bei Iris und Peter Klein ums Eingemachte. Hier wird nach 20 Jahren Ehe schmutzige Wäsche gewaschen - und zwar in aller Öffentlichkeit.

Iris Klein betrogen? Darum geht’s im „Klein“-Krieg

Iris Klein (55), selbst Ex-Dschungelcamperin (2013), hat via Instagram öffentlich Schluss gemacht mit Ehemann Peter (63). Er weilt gerade im Hotel Versace, als Begleiter von Iris’ Schwiegersohn Lucas Cordalis, der im Dschungel von alldem nichts mitbekommt. Der Trennungsgrund: Iris unterstellt ihrem Gatten Peter, er habe in Australien was mit Yvonne Woelke (41) am Laufen, Schauspielerin und Dschungel-Begleiterin von Djamila Rowe. Die beiden bestreiten das hartnäckig,

Peter hat sogar Liebesbekundungen für seine Iris gepostet und vor laufender Kamera Tränen vergossen. Ex-Dschungelcamper wie Micaela Schäfer und Julian F. M. Stoeckel haben sich schon auf Peters Seite geschlagen. Aber nun nagt der Zweifel plötzlich auch an Yvonnes Ehemann. Denn ja, die ist auch verheiratet. Kommen Sie eigentlich noch mit? Bald brauchen wir ein Schaubild…

Lese-Tipp: Oliver Pocher zum „Klein“-Krieg: „Manche Menschen sollten keinen Instagram-Account haben“

In ihrer Instagram-Story wütet die verletzte Iris Klein mitten in der Nacht gegen ihren Mann Peter.
In ihrer Instagram-Story tobt die verletzte Iris Klein mitten in der Nacht. Zielscheibe: ihr Mann Peter. © instagram: iris_klein_mama

Ist der Fremdgeh-Zoff zu viel für Peter Klein?

Wen hat Peter Klein denn nun gemeint, wenn er sagt, dass seiner Meinung nach „gewisse Dinge privat bleiben“ sollen? Ob er am Ende damit über Lucas spricht oder doch seine Frau Iris, können wir Ihnen nicht sagen – schließlich steht ja sowieso die ganze Familie in der Öffentlichkeit. Aber achten Sie mal auf Peters Grinsen im Video.

Sicher ist vor allem eins: Iris und Peter haben viel zu besprechen, wenn er aus Australien heimkommt. Aber erst einmal muss er abwarten, wie sich sein Schwiegersohn Lucas weiter im Camp schlägt.

Ihre Meinung zählt: Geht Iris Klein mit ihren Anschuldigungen zu weit?

Die Ergebnisse der Umfrage sind nicht repräsentativ.

Alle Dschungelcamp-Videos in einer Playlist

"Bin euch keine Rechenschaft schuldig"
01:29 Min

"Bin euch keine Rechenschaft schuldig"

weitere Stories laden