DAS steckt hinter der Fast-Trennung

Wie bitte? Peer Kusmagk und Janni Hönscheid legten ihre Eheringe ab

Fast-Trennung bei Janni & Peer: Sie zogen schon Eheringe aus
05:38 Min

Fast-Trennung bei Janni & Peer: Sie zogen schon Eheringe aus

Janni Hönscheid (31) und Peer Kusmagk (46) verraten, wie ihre Liebe Pandemie, Pech und Pocher überstanden hat. Denn das Thema Eifersucht hätte beinahe ihre Beziehung zerstört. Mal steckte Oliver Pocher (44) ihr seine Nummer zu, mal flirtete er heftig mit seiner Tanzpartnerin. Im VIPstagram-Talk mit Tanja Bülter und Kena Amoa haben die beiden jetzt verraten, dass sie zeitweise sogar schon ihre Eheringe abgelegt hatten. Wie sie ihre Ehe am Ende doch noch gerettet haben, erfahren Sie im Video.

Janni und Peer: Das „Adam sucht Eva"-Traumpaar

Seit sich die Surferin und der Moderator 2016 bei „Adam sucht Eva“ kennen und lieben gelernt haben, gehen sie gemeinsam durchs Leben. Bereits ein Jahr später traten die beiden gemeinsam vor den Traualtar. Im August 2017 wurde aus dem Liebespaar dann eine kleine Familie, als Sohn Emil Ocean (4) das Licht der Welt erblickt hat. Tochter Yoko (2) kam zwei Jahre später dazu, gefolgt von Söhnchen Merlin, der erst vor sechs Monaten zur Welt kam. Trotz Höhen und Tiefen sind Janni und Peer bis heute glücklich.

Wie es die beiden gesellschaftlichen Konventionen zum Trotz geschafft haben, ein Leben zu führen, in dem sie sich treu bleiben, erzählen sie in ihrem Buch „Der Ruf deines Herzens: Wie du lernst, deinem Gefühl zu vertrauen und dein Leben frei zu gestalten“. Denn nur weil die Ehepartner dem Ruf ihrer Herzen gefolgt sind, sind sie heute da, wo sie jetzt sind: in ihrem „happy tribe“.

Weitere Folgen von „VIPstagram“

Cheyenne Ochsenknecht & Freund Nino im Liebes-Interview
05:15 Min

Cheyenne Ochsenknecht & Freund Nino im Liebes-Interview

Jede Woche neue Promi-Geschichten

In der wöchentlichen VIPstagram-Show präsentiert das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa die heißesten Insider-Stories der Woche und lädt dazu Promis und Sternchen ein, ihre persönlichen Anekdoten zu erzählen. Weitere Folgen gibt’s hier. (sfi)

weitere Stories laden