Pascal Hens: Seine Familie hält ihm wegen „Let's Dance“ den Rücken frei

Pascal Hens tanzt mit Ekaterina Leonova in der 6. Live-Show der RTL-Show "Let's Dance"
Pascal Hens mit seiner "Let's Dance"-Tanzpartnerin Ekaterina Leonova © imago images / Future Image, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Pascal Hens wird liebevoll von seiner Familie unterstützt

Der ehemalige Handball-Profi schwebt aktuell jeden Freitagabend mit seiner Profitanzpartnerin Ekaterina Leonova über das Tanzparkett der beliebten RTL-Show 'Let's Dance'. Während des Trainings, der Proben und der eigentlichen Sendung bleibt da aktuell wenig Zeit für die Ehefrau Angela und die beiden kleinen Kinder. Trotzdem halten ihm seine Lieben den Rücken frei.

In der letzten Show verriet Ehefrau Angela noch, dass sie eigentlich nicht damit gerechnet habe, dass ihr Mann mit seinen 2,03 Metern so gut tanzen könne und es in der Sendung so weit bringe. Überraschenderweise ist der Sportler aber nun zu einem der Favoriten geworden, für seine letzten beiden Tänze bekam er jeweils die Höchstwertung von 30 Punkten. Seine Familie ist stolz. "Mein Sohn, der ist acht und der ist eher so wie ich und meine Tochter, die ist erst vier, hüpft dann ab und zu auch schon rum und macht ein paar Drehungen", erzählt der 39-Jährige nun im 'Promiflash'-Interview. Seine Angela sei aber die größte Stütze für ihn. "Sie ist jetzt sehr stolz, dass es so läuft, wie es läuft und dass ich das so gut hinbekomme. Angela muss jetzt wieder viel alleine organisieren und machen mit den zwei Kids, aber sie will ja auch, dass ich gut tanze und dementsprechend entbehrt sie dann auch die vielen Stunden am Tag."

BANG Showbiz