Paris Jackson: Nach Tagen zog sie in den Van ihres Freundes

Paris Jackson: Nach Tagen zog sie in den Van ihres Freundes
Paris Jackson © BANG Showbiz

Paris Jackson ist nach nur wenigen Tagen mit ihrem Freund zusammengezogen.

Das 22-jährige Model war in der Vergangenheit zumeist mit Frauen liiert. Seit einiger Zeit ist sie jedoch in einer Beziehung mit Gabriel Glenn und mit dem auch sofort zusammengezogen, wie sie jetzt in ihrer eigenen Serie 'Unfiltered: Paris Jackson und Gabriel Glenn' offenbarte: "Wir spürten direkt die Vibes - haben drei Tage am Stück miteinander verbracht." Für sie ein Zeichen, einen Schritt weiterzugehen, so Jackson: "Innerhalb einer Woche zog ich dann in seinen Van." Und auch Glenn erinnert sich an den besonderen Moment, als er seine Paris zum ersten Mal sah: "Wir kamen vom 'The Rainbow' zu einer After-Party und da sah ich sie eine Akustik-Gitarre spielen. Es fühlte sich so intim an und ich wusste, dass ich gerade dabei war, mich Hals über Kopf zu verlieben."

Jackson, die offen damit umgeht, bisexuell zu sein, hatte erst kürzlich in ihrer Facebook-Show verraten: "Ich dachte nie, dass ich mit einem Mann zusammen sein würde. Ich dachte, ich würde eine Frau heiraten oder... ich habe mehr Frauen als Männer gedatet. War mit mehr Frauen zusammen. Die Öffentlichkeit weiß nur von drei langen Beziehungen, die ich hatte und die waren mit Männern. Die Öffentlichkeit weiß von den meisten meiner Beziehungen gar nichts. Ich sage, dass ich lesbisch bin, denn das glaube ich. Und ich würde mich nicht als bisexuell bezeichnen, denn ich habe mehr als nur Frauen und Männer gedatet, ich war auch mit einem Mann, der eine Vagina hatte, zusammen. Es hat nichts damit zu tun, was ihr in der Hose habt, es geht darum, was für eine Person ihr seid."

BANG Showbiz