Paris Jackson & Gabriel Glenn: Trennung! Liebe übersteht Beziehungsprobe nicht

Paris Jackson kündigt Facebook-Serie über ihr Musikprojekt an
Paris Jackson und ihr Freund und Bandkollege Gabriel Glenn haben sich getrennt. © tinseltown/shutterstock.com, SpotOn

Paris Jackson & Gabriel Glenn: Trennung nach 1,5 Jahren

Paris Jackson (22) und ihr Freund Gabriel „Gabe“ Glenn (23) gehen nach anderthalb Jahren getrennte Wege. Das Paar habe sich laut TMZ-Informationen einvernehmlich getrennt. Die Trennung hatte sich leider angedeutet.

"Zwei Dickköpfe": Beziehung zwischen Jackson und Glenn war nicht konfliktfrei

In der Facebook-Serie „Unfiltered: Paris Jackson und Gabriel Glenn“, hatte Paris erst im Juli durchblicken lassen, dass sie und Glenn zwei Dickköpfe hätten, die immer wieder in Konflikte gerieten. Sie sagte sogar, dass ihre Beziehung durch die gemeinsame Van-Tour als Band „The Soundflowers“ auf eine harte Probe gestellt würde.

Eine Probe, die die Beziehung offenbar nicht überstand. Laut TMZ-Quellen sei die Trennung jedoch einvernehmlich und es gäbe „weder Ärger“ noch wünsche man sich Böses.

Paris Jackson war seit 2019 mit Glenn zusammen

Die Tochter des verstorbenen „King of Pop“ Michael Jackson (†50) war erst seit Anfang 2019 mit Gabriel zusammen. Erst kürzlich verriet sie, dass sie sich eigentlich eher zu Frauen hingezogen fühle und in ihrem Leben mit mehr Frauen als Männern zusammen gewesen sei. Nun endet die Beziehung zu Gabriel, der ihr in den letzten Monaten viel Halt gegeben habe und den sie gar als ihr „zuhause“ bezeichnete. Es bleibt zu Hoffen, dass Paris – die einen langen Weg der Selbstfindung hinter sich hat – auch bald die große Liebe finden wird.

Im Video: So fand Paris Jackson nach Michaels Tod zu sich selbst

So fand Paris Jackson nach Michaels Tod zu sich selbst
02:20 Min

So fand Paris Jackson nach Michaels Tod zu sich selbst