Spar-Tipp

Parfum-Dupes: Diese Düfte riechen "echt" – sind aber viel günstiger!

Frau, die Parfum auf ihren Arm sprüht.
Parfum-Dupes: Welche Düfte Zwillinge sind. © iStockphoto

Parfum-Dupes: Gute Düfte für kleines Geld?

Ein gutes Parfum einer beliebten Marke ist selten günstig. Doch es gibt einen Geheim-Tipp zum Sparen: Parfum-Dupes. Viele Hersteller erschaffen ihre eigene Variante bekannter Parfums. Diese riechen nahezu identisch zum Original und kosten deutlich weniger. Diese Dupes kommen Ihrem Lieblingsduft am nächsten.

Was sind Parfum-Dupes?

Das Wort „Dupe“ stammt aus dem Englischen und ist eine Abkürzung für „Duplikat“. Besonders in der Beauty-Welt wird das Wort häufig genutzt, um ähnliche – oder fast identische Produkte zu präsentieren. Bei Parfums beschreibt es ein „nachgemachtes“ Parfum, das im Duft einem luxuriösen Original entspricht – allerdings unter einem anderen Namen und Design verkauft wird.

  • Dupe und Fake: Der große Unterschied. Statt eine günstige Alternative zu sein, kopieren Sie den Look der Luxus-Parfums – beinhalten aber oftmals schädliche Inhaltsstoffe. Parfum-Dupes hingegen sind optisch klar vom Original zu unterscheiden und funktionieren als „selbstständiges“ und hochwertiges Produkt. In jedem Fall werden Dupes dermatologisch und auf Hautverträglichkeit getestet. Bei illegalen Fake-Düften ist auch das nicht der Fall. Im schlimmsten Fall besteht sogar ein gesundheitliches Risiko.

Zara Gardenia für Yves Saint Laurent Black Opium

Das Yves Saint Laurent Black Opium* ist ein intensiver, moderner und samtig-blumiger Duft. Das Parfum und seine Träger und Trägerinnen strahlen Selbstbewusstsein aus. Aromen von schwarzem Kaffee, Mandarine, Bergamotte, Orangenblüte, Tuberose, arabischer Jasmin, weißer Moschus, Vanilleschote und Cashmeran wirken hochwertig und klar. Momentan liegt der Preis für 150ml bei knapp 120 Euro.

Als günstige Alternative bietet sich das Dupe Gardenia von Zara an. Das Duftwasser weist ebenfalls Noten von Orangenblüte, Kaffee und Vanille auf. Preislich liegen 100ml des Parfums bei 12,95 Euro – also knapp einem Zehntel des teuren Originals.

Achtung: Mit dem exklusiven Rabatt-Code LFXRTL: erhalten Sie bis zu 27 Prozent auf viele Produkte auf ihren Einkauf bei Lookfantastic.

KriterienZara GardeniaYves Saint Laurent Black Opium
DuftnotenOrangenblüte, Kaffee und Vanilleschwarzer Kaffee, Mandarine, Bergamotte, Orangenblüte, Tuberose, arabischer Jasmin, weißer Moschus, Vanilleschote und Cashmeran
Menge100ml150ml
Preis12,95 Euro118,95 Euro

Parfum-Dupes: La Rive Madame Isabelle Woman als Chanel Coco Mademoiselle

Der Parfum-Klassiker Chanel Coco Mademoiselle* gilt als femininer Klassiker. Der Duft ist würzig-blumig und verleiht Weiblichkeit, Frische und Eleganz. Er weist Noten von Mandarine, Bergamotte, Ylang-Ylang, Mimose, Jasmin, Vetiver, Patchouli und Tonkabohne auf. Die Flasche hat allerdings ihren Preis: Mit knapp 100 Euro für eine 100-Milliliter-Flasche liegt das Duftwasser im gehobenen Preissegment.

Das Dupe La Rive Madame Isabelle Woman* ist aber eine verzaubernde Alternative. Das Parfum ist ebenfalls blumig und besitzt die Duftnoten Bergamotte, Orange, Grapefruit, Litschi, Jasmin, Rose, Ylang-Ylang, Vetiver, Vanille, Patchouli und Moschus. Preislich liegt das Dupe bei knapp 10 Euro pro Flasche und ist in jeder Drogerie sowie Online erhältlich.

KriterienLa Rive Madame Isabelle WomanChanel Coco Mademoiselle
DuftnotenBergamotte, Orange, Grapefruit, Litschi, Jasmin, Rose, Ylang-Ylang, Vetiver, Vanille, Patchouli, Moschus

Mandarine, Bergamotte, Ylang-Ylang, Mimose, Jasmin, Vetiver, Patchouli, Tonkabohne

Menge90 ml100 ml
Preis9,98 Euro100,95 Euro

Parfum-Dupes: L'ARISÉ 104 statt Armani Si

Auch das Armani Si* hat sich in den letzten Jahren in zahlreichen Parfum-Regalen als stilsichere Wahl etabliert. Das Parfum ist ein moderner, femininer Duft, welcher sich gut bei Tag und Nacht tragen lässt. Es gehört zur Gruppe der sogenannten Chypre-Düfte, die durch frische und oft zitronige Kopfnoten überzeugen. Dieses Parfum setzt auf die Aromen schwarze Johannisbeere, Likör, Rose de Mai Absolute, Freesie, Patchouli und Eichenmoos zusammen. Preislich liegt das Duftwasser bei stolzen 65 Euro für 50 Milliliter.

Wer auf der Suche nach einer etwas günstigere Alternative ist, ist mit dem Dupe L'ARISÉ 104 auf der sicheren Seite. Es gehört ebenfalls zur Duftfamilie Chypre. Die Duftnoten sind Mandarine, schwarzer Johannisbeerlikör, sizilianische Bergamotte, Mairose-Absolue, Neroli-Absolue, ägyptisches Jasmin-Absolue, Amber, helle Hölzer, Orcanox, Patchouli und Vanille-Absolue. Diese sind teilweise identisch mit denen des Originals. Das Parfum liegt bei 16 Euro für 50ml.

Kriterien

L'ARISÉ 104

Armani Si

Duftnoten Mandarine, schwarzer Johannisbeerlikör, sizilianische Bergamotte, Mairose-Absolue, Neroli-Absolue, ägyptisches Jasmin-Absolue, Amber, helle Hölzer, Orcanox, Patchouli, Vanille-Absolueschwarze Johannisbeere, Likör, Rose de Mai Absolute, Freesie, Patchouli, Eichenmoos
Menge50 ml50 ml
Preis15,95 Euro64,45 Euro

Parfum-Dupes: La Rive Queen of Life als Lancôme La Vie Est Belle

Lancomes La Vie Est Belle* ist ein Parfum-Klassiker. Der blumig-süße Duft gehört zu den „Gourmand“-Düften und verlieht jedem Charakter Weiblichkeit. Er eignet sich zusätzlich, durch seine angenehme Leichtigkeit, gut für den Alltag. Die Duftnoten sind Birne, arabischer Jasmin, Iris Vanille, Patchouli, Tonkabohne, Schwertlilie, und Orangenblüte. Der Preis für 100 Milliliter liegt momentan bei ca. 85 Euro.

Ein geeignetes Dupe ist das La Rive Queen of Life. Das Parfum beinhaltet Aromen wie schwarze Johannisbeere, Birne, Iris, Orangenblüte, Jasmin, Mandel, Praline, Patchouli, Vanille und Tonkabohne. 75 Milliliter des Dupes kosten knapp 6 Euro. Erhältlich ist es Online und in jedem Drogeriemarkt.

KriterienLa Rive Queen of Life

Lancôme La Vie Est Belle

Duftnote
Menge
Preis

Parfum-Dupes: Zara Red Temptation für Maison Francis Kurkdjian Baccarat Rouge 540

Einer der spannensten Düfte momentan: Maison Francis Kurkdjian Baccarat Rouge 540*. Dieses Parfum ist das Lieblingsduftwasser der Sängerin und Mode-Ikone Rihanna. Das Parfum riecht orientalisch-blumig und strahlt pure Eleganz und Luxus aus. Es offenbart Aromen von Harz, Zedernholz, Amber, Jasmin und Safran. Preislich liegt eine 70-Milliliter-Flasche bei stolzen 215 Euro.

Die Alternative: Zara Red Temptation liefert mit den Aromen von Orange, Amber und Evernyl eine erstaunliche Nähe. Das Duftwasser liegt preislich bei ca. 16 Euro für 80 Milliliter.

Parfum-Dupes in der Drogerie entdecken

Wer allerdings nicht warten kann und schon heute ein Dupe ausprobieren möchten: Aktuelle Angebote Ihres Drogeriemarktes gibt es in der App KaufDA* anzusehen. Eventuell gibt es eine Rabatt-Aktion zu Ihrem Vorteil.

Nie wieder ohne diese Parfum-Dupes?

Wer zukünftig einen edlen, hochwertigen und bekannten Duft tragen möchte, ohne viel ausgeben zu müssen, kann zu einem der Dupes greifen. Die Duftwässer sind eine erschwingliche Alternative. Qualitativ können viele Dupes außerdem mit den Inspirationen mithalten. Besonders die Hautverträglichkeit und die Haftung der Düfte werden den Herstellern zufolge auch bei Dupes gründlich geprüft.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.