Pamela Reif ganz privat: Warum sie noch nie die Anti-Baby-Pille genommen hat

Pamela Reif hat noch nie die Pille genommen!
00:57 Min

Pamela Reif hat noch nie die Pille genommen!

Offenes Gespräch mit ihren Fans

Sie ist blutjung, hübsch und hat sicherlich auch das ein oder andere Mal Sex: Pamela Reif (23). Nun hat die Fitness-Influencerin ihren Followern erstmals einen privaten Einblick in ihr Leben gegeben und über ihren Beziehungsstatus sowie ihr Verhütungsmittel gesprochen.

Trennung von Freund „Nummer vier“

Eigentlich hält Pamela Reif ihr Privatleben immer unter Verschluss. Doch nun hat sie eine Ausnahme gemacht. Auf die Frage eines Fans, ob sie aktuell einen Freund habe, streckt sie den Daumen nach unten und nutzt als Gif das Wort „Single“. Erst vor wenigen Tagen hat sie offenbart, dass sie bis vor einem halben Jahr noch in einer Beziehung war. Mit wem? Das verrät sie nicht – sie nennt ihren Ex lediglich „Nummer vier“.

Pamela Reif im Q&A mit ihren Fans
Pamela Reif im Q&A mit ihren Fans © Instagram

Ein weiterer Fan will wissen, ob die Fitness-Influencerin die Anti-Baby-Pille nimmt. Hier hat Pamela eine ganz klare Haltung zu: „Nein, habe ich noch nie gemacht! Ich würde meinen wertvollen Körper nie mit Hormonen irritieren – nur, damit ein Mann kein Kondom benutzen muss. Sorry!“

Mit dieser Einstellung ist sie nicht die einzige Promi-Dame: Auch Cheyenne Ochsenknecht verzichtet auf die Anti-Baby-Pille und warnt sogar vor ihr.